Sie sind hier

Web und Mobil

Die wichtigsten Informationen – als Text, Foto, Infografik und Video Unsere Produkte und angebote

Gebrauchsfertig publizierbare Themen-Rubriken durchgängig illustriert mit Fotos, Videos oder Infografiken.

AFP liefert für Websites und Mobildienste, Tablets und öffentliche Bildschirme eine breite Palette an topaktuellem und zuverlässigem News Content in Wort und Bild, schlüsselfertig aufbereitet auch zur automatisierten Übernahme.

23/02/2019 - 15:23

Venezuelas Armee setzt Tränengas gegen Demonstranten an Grenze zu Kolumbien ein

Das venezolanische Militär hat am Samstag Tränengas eingesetzt, um eine Demonstration an der Grenze zu Kolumbien aufzulösen. Im Grenzort Ureña kam es zu Zusammenstößen zwischen Streitkräften und Demonstranten, als diese versuchten, nach Kolumbien zu gelangen. Unterdessen desertierten vier venezolanische Soldaten und überquerten die seit Freitag geschlossene Grenze.

Venezuelas Armee setzt Tränengas gegen Demonstranten an Grenze zu Kolumbien ein

Das venezolanische Militär hat am Samstag Tränengas eingesetzt, um eine Demonstration an der Grenze zu Kolumbien aufzulösen. Im Grenzort Ureña kam es zu Zusammenstößen zwischen Streitkräften und Demonstranten, als diese versuchten, nach Kolumbien zu gelangen. Unterdessen desertierten vier venezolanische Soldaten und überquerten die seit Freitag geschlossene Grenze.

120+

Rubriken

Mehr als 120 Rubriken ermöglichen eine gehaltvolle und umfassende Berichterstattung mit Tiefgang - aus aller Welt.

1.250+

illustrierte Artikel pro Tag

Täglich produziert AFP mehr als 1.250 multimedial angereicherte Artikel – von der Live-Berichterstattung des Tagesgeschehens bis zu Ergebnisdiensten bei Wahlen oder Sportereignissen.

8

Sprachen

Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Arabisch und in traditionellem sowie in vereinfachtem Chinesisch.

Eine breite Themenpalette und eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Integration.

Sie erhalten die Artikel in Echtzeit und chronologisch sortiert – für eine unkomplizierte und umfassende Integration der Weltnachrichten. /

Mehr dazu Schließen

Angepasste redaktionelle Formate

AFP bietet Ihnen verschiedene Titellängen an – ganz nach Ihrem Bedarf: ob für SMS, Nachrichtenticker, Digital Signage mit öffentlichen Bildschirmen …

Kurztitel für mobile Dienste

Standardtitel

Die Gedanken eines Menschen lesen?

Die Gedanken eines Menschen lesen? Machbar, sagen Wissenschaftler

bis 35 Zeichen

bis 66 Zeichen

Langer Titel

Catchline

US-Forscher zeigen, dass die Hirnstrom-Entschlüsselung die Rekonstruktion der von einem Menschen gedachten Wörter ermöglicht.

US-Forscher belegen, dass sich von einem Menschen gedachte Wörter durch Entschlüsseln seiner Hirnströme rekonstruieren lassen, so ihre in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins „PLoS Biology“ veröffentlichten Erkenntnisse.

bis 140 Zeichen

bis 223 Zeichen

Das Beste aus der AFP-Fotoproduktion, angepasst an Ihre Plattformen

Video-Galerien mit dem Besten der AFP-Produktion für mobile Angebote

Eine Videografik-Galerie, um komplexere Informationen zu erklären, einzuordnen und zu illustrieren; kompatibel mit allen Plattformen

Verschiedene Lieferformate

Sie erhalten die Inhalte in den Formaten XML, HTML, TXT, NewsML oder WML (wap-Format).

 

Personalisierung

Durch das NewsML-Format können Sie eine Standardintegration aller Elemente wählen oder sich für eine personalisierte Integration der Inhalte entscheiden.

23/02/2019 - 15:23

Venezuelas Armee setzt Tränengas gegen Demonstranten an Grenze zu Kolumbien ein

Das venezolanische Militär hat am Samstag Tränengas eingesetzt, um eine Demonstration an der Grenze zu Kolumbien aufzulösen. Im Grenzort Ureña kam es zu Zusammenstößen zwischen Streitkräften und Demonstranten, als diese versuchten, nach Kolumbien zu gelangen. Unterdessen desertierten vier venezolanische Soldaten und überquerten die seit Freitag geschlossene Grenze.

Venezuelas Armee setzt Tränengas gegen Demonstranten an Grenze zu Kolumbien ein

Das venezolanische Militär hat am Samstag Tränengas eingesetzt, um eine Demonstration an der Grenze zu Kolumbien aufzulösen. Im Grenzort Ureña kam es zu Zusammenstößen zwischen Streitkräften und Demonstranten, als diese versuchten, nach Kolumbien zu gelangen. Unterdessen desertierten vier venezolanische Soldaten und überquerten die seit Freitag geschlossene Grenze.


23/02/2019 - 14:22

Kardinal Marx räumt Versäumnisse der Kirchenverwaltung im Missbrauchsskandal ein

Der deutsche Kardinal Reinhard Marx hat bei der Missbrauchskonferenz im Vatikan schwere Versäumnisse der Kirchenverwaltung eingeräumt. "Akten, die die furchtbaren Taten dokumentieren und Verantwortliche hätten nennen können, wurden vernichtet oder gar nicht erst erstellt", sagte der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz am Samstag im Vatikan. Nicht die Täter, sondern die Opfer seien "reglementiert" und ihnen sei "Schweigen auferlegt" worden.

Kardinal Marx räumt Versäumnisse der Kirchenverwaltung im Missbrauchsskandal ein

Der deutsche Kardinal Reinhard Marx hat bei der Missbrauchskonferenz im Vatikan schwere Versäumnisse der Kirchenverwaltung eingeräumt. "Akten, die die furchtbaren Taten dokumentieren und Verantwortliche hätten nennen können, wurden vernichtet oder gar nicht erst erstellt", sagte der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz am Samstag im Vatikan. Nicht die Täter, sondern die Opfer seien "reglementiert" und ihnen sei "Schweigen auferlegt" worden.


23/02/2019 - 14:17

Bei der Bahn fehlen hunderte Lokführer

Der Deutschen Bahn fehlen mehrere hundert Lokführer. Von den gesuchten Fachkräften habe das Unternehmen dieses Jahr 733 zu wenig, heißt es in Angaben des Bundesverkehrsministeriums für die FDP-Fraktion im Bundestag, aus denen am Samstag die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland zitierten. Der Konzern betonte, es werde derzeit so viel Personal eingestellt "wie lange nicht".

Bei der Bahn fehlen hunderte Lokführer

Der Deutschen Bahn fehlen mehrere hundert Lokführer. Von den gesuchten Fachkräften habe das Unternehmen dieses Jahr 733 zu wenig, heißt es in Angaben des Bundesverkehrsministeriums für die FDP-Fraktion im Bundestag, aus denen am Samstag die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland zitierten. Der Konzern betonte, es werde derzeit so viel Personal eingestellt "wie lange nicht".


23/02/2019 - 13:32

Nigerianer wählen neuen Präsidenten und neues Parlament

Vor dem Hintergrund einer schwierigen Wirtschaftslage und großen Sicherheitsproblemen im Norden des Landes haben die Nigerianer am Samstag mit einer Woche Verspätung einen neuen Präsidenten und ein neues Parlament gewählt. "So weit, so gut", sagte Präsident Muhammadu Buhari, der als einer der ersten in einem Wahllokal seiner Heimatstadt Daura seine Stimme abgab. Der Beginn der Wahl wurde von Gefechten zwischen Sicherheitskräften und der Islamistengruppe Boko Haram überschattet, bei denen mindestens ein Soldat getötet wurde.

Nigerianer wählen neuen Präsidenten und neues Parlament

Vor dem Hintergrund einer schwierigen Wirtschaftslage und großen Sicherheitsproblemen im Norden des Landes haben die Nigerianer am Samstag mit einer Woche Verspätung einen neuen Präsidenten und ein neues Parlament gewählt. "So weit, so gut", sagte Präsident Muhammadu Buhari, der als einer der ersten in einem Wahllokal seiner Heimatstadt Daura seine Stimme abgab. Der Beginn der Wahl wurde von Gefechten zwischen Sicherheitskräften und der Islamistengruppe Boko Haram überschattet, bei denen mindestens ein Soldat getötet wurde.


23/02/2019 - 13:09

Patienten sollen Prämien für konsequente Erstbesuche beim Hausarzt bekommen

Die große Koalition will gesetzlich Versicherte belohnen, wenn sie bei Gesundheitsproblemen zuerst zum Hausarzt gehen. Bei einer entsprechenden Selbstverpflichtung sollen die Patienten einen Teil der dadurch bei den Kassen entstehenden Einsparungen ausbezahlt bekommen. Darauf einigten sich die Fachpolitiker der Koalition, wie eine Sprecherin der Unionsfraktion der Nachrichtenagentur AFP am Samstag bestätigte. Zuvor hatten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland darüber berichtet.

Patienten sollen Prämien für konsequente Erstbesuche beim Hausarzt bekommen

Die große Koalition will gesetzlich Versicherte belohnen, wenn sie bei Gesundheitsproblemen zuerst zum Hausarzt gehen. Bei einer entsprechenden Selbstverpflichtung sollen die Patienten einen Teil der dadurch bei den Kassen entstehenden Einsparungen ausbezahlt bekommen. Darauf einigten sich die Fachpolitiker der Koalition, wie eine Sprecherin der Unionsfraktion der Nachrichtenagentur AFP am Samstag bestätigte. Zuvor hatten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland darüber berichtet.

23/02/2019 - 14:34

Altmaier wirft Schulze "einseitiges Vorgehen" beim Klimaschutz vor

Im Streit um das geplante Klimaschutzgesetz greift Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) scharf an. "Das einseitige Vorgehen dient weder dem Klimaschutz noch dem Erhalt von Arbeitsplätzen in Deutschland", sagte er der "Bild"-Zeitung vom Samstag. SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch warf Altmaier vor, er habe Angst, beim Thema Klimaschutz liefern zu müssen.

Altmaier wirft Schulze

Im Streit um das geplante Klimaschutzgesetz greift Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) scharf an. "Das einseitige Vorgehen dient weder dem Klimaschutz noch dem Erhalt von Arbeitsplätzen in Deutschland", sagte er der "Bild"-Zeitung vom Samstag. SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch warf Altmaier vor, er habe Angst, beim Thema Klimaschutz liefern zu müssen.


23/02/2019 - 13:09

Patienten sollen Prämien für konsequente Erstbesuche beim Hausarzt bekommen

Die große Koalition will gesetzlich Versicherte belohnen, wenn sie bei Gesundheitsproblemen zuerst zum Hausarzt gehen. Bei einer entsprechenden Selbstverpflichtung sollen die Patienten einen Teil der dadurch bei den Kassen entstehenden Einsparungen ausbezahlt bekommen. Darauf einigten sich die Fachpolitiker der Koalition, wie eine Sprecherin der Unionsfraktion der Nachrichtenagentur AFP am Samstag bestätigte. Zuvor hatten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland darüber berichtet.

Patienten sollen Prämien für konsequente Erstbesuche beim Hausarzt bekommen

Die große Koalition will gesetzlich Versicherte belohnen, wenn sie bei Gesundheitsproblemen zuerst zum Hausarzt gehen. Bei einer entsprechenden Selbstverpflichtung sollen die Patienten einen Teil der dadurch bei den Kassen entstehenden Einsparungen ausbezahlt bekommen. Darauf einigten sich die Fachpolitiker der Koalition, wie eine Sprecherin der Unionsfraktion der Nachrichtenagentur AFP am Samstag bestätigte. Zuvor hatten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland darüber berichtet.


23/02/2019 - 12:31

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Das Duo S!sters vertritt Deutschland beim diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC). Die beiden Sängerinnen Carlotta Truman und Laurita Spinelli setzten sich am Freitagabend im deutschen Vorentscheid "Unser Lied für Israel" in Berlin gegen sechs Konkurrenten durch. Mit ihrem Lied "Sister" fahren die beiden nun zum Finale des weltweit am meisten beachteten Musikwettbewerbs am 18. Mai in Tel Aviv.

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Das Duo S!sters vertritt Deutschland beim diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC). Die beiden Sängerinnen Carlotta Truman und Laurita Spinelli setzten sich am Freitagabend im deutschen Vorentscheid "Unser Lied für Israel" in Berlin gegen sechs Konkurrenten durch. Mit ihrem Lied "Sister" fahren die beiden nun zum Finale des weltweit am meisten beachteten Musikwettbewerbs am 18. Mai in Tel Aviv.


23/02/2019 - 11:56

Linke bekennt sich zum Erhalt der EU

Die Linke will einen "Neustart" der EU, bekennt sich aber zum Erhalt der Gemeinschaft. "Unsere Vision ist in einem solidarischen Internationalismus verankert", heißt es in einem am Samstag auf dem Bonner Parteitag gefassten Beschluss zum Europa-Wahlprogramm. "Gemeinsam mit anderen linken Parteien stehen wir für einen grundlegenden Politikwechsel in der Europäischen Union. Der Rückzug hinter nationale Grenzen und Mauern ist für uns keine Option."

Linke bekennt sich zum Erhalt der EU

Die Linke will einen "Neustart" der EU, bekennt sich aber zum Erhalt der Gemeinschaft. "Unsere Vision ist in einem solidarischen Internationalismus verankert", heißt es in einem am Samstag auf dem Bonner Parteitag gefassten Beschluss zum Europa-Wahlprogramm. "Gemeinsam mit anderen linken Parteien stehen wir für einen grundlegenden Politikwechsel in der Europäischen Union. Der Rückzug hinter nationale Grenzen und Mauern ist für uns keine Option."


23/02/2019 - 09:12

Linke setzt Europa-Parteitag in Bonn fort

Die Linke hat am Samstag ihren Europa-Parteitag in Bonn fortgesetzt. Die Delegierten wollen das Programm für die Wahl Ende Mai beschließen und die beiden Spitzenkandidaten nominieren. Vorgesehen sind dafür die Ex-NRW-Parteichefin Özlem Alev Demirel und der Europaabgeordnete Martin Schirdewan.

Linke setzt Europa-Parteitag in Bonn fort

Die Linke hat am Samstag ihren Europa-Parteitag in Bonn fortgesetzt. Die Delegierten wollen das Programm für die Wahl Ende Mai beschließen und die beiden Spitzenkandidaten nominieren. Vorgesehen sind dafür die Ex-NRW-Parteichefin Özlem Alev Demirel und der Europaabgeordnete Martin Schirdewan.

23/02/2019 - 12:31

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Das Duo S!sters vertritt Deutschland beim diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC). Die beiden Sängerinnen Carlotta Truman und Laurita Spinelli setzten sich am Freitagabend im deutschen Vorentscheid "Unser Lied für Israel" in Berlin gegen sechs Konkurrenten durch. Mit ihrem Lied "Sister" fahren die beiden nun zum Finale des weltweit am meisten beachteten Musikwettbewerbs am 18. Mai in Tel Aviv.

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Das Duo S!sters vertritt Deutschland beim diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC). Die beiden Sängerinnen Carlotta Truman und Laurita Spinelli setzten sich am Freitagabend im deutschen Vorentscheid "Unser Lied für Israel" in Berlin gegen sechs Konkurrenten durch. Mit ihrem Lied "Sister" fahren die beiden nun zum Finale des weltweit am meisten beachteten Musikwettbewerbs am 18. Mai in Tel Aviv.


23/02/2019 - 09:56

Film über häusliche Gewalt Sieger bei César-Verleihung in Paris

Ein Drama über häusliche Gewalt und den zu einem Thriller ausartenden Sorgerechtsstreit eines geschiedenen Paars hat bei der César-Verleihung in Paris abgeräumt: "Eine Familie in Auflösung" ("Jusqu'à la garde") erhielt bei der Gala am Freitagabend gleich vier der begehrten "französischen Oscars" - darunter als bester Film, für die beste weibliche Hauptrolle und das beste Drehbuch.

Film über häusliche Gewalt Sieger bei César-Verleihung in Paris

Ein Drama über häusliche Gewalt und den zu einem Thriller ausartenden Sorgerechtsstreit eines geschiedenen Paars hat bei der César-Verleihung in Paris abgeräumt: "Eine Familie in Auflösung" ("Jusqu'à la garde") erhielt bei der Gala am Freitagabend gleich vier der begehrten "französischen Oscars" - darunter als bester Film, für die beste weibliche Hauptrolle und das beste Drehbuch.


23/02/2019 - 07:07

R. Kelly stellt sich wegen Missbrauchsvorwürfen der Polizei in Chicago

Der US-Sänger R. Kelly hat sich nach den neuen Anschuldigungen wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen der Polizei gestellt. Kelly, gegen den ein Haftbefehl vorlag, meldete sich am Freitagabend bei der Polizei in Chicago und wurde in Gewahrsam genommen, wie ein Polizeisprecher sagte. Am Samstagnachmittag soll er einem Haftrichter vorgeführt werden.

R. Kelly stellt sich wegen Missbrauchsvorwürfen der Polizei in Chicago

Der US-Sänger R. Kelly hat sich nach den neuen Anschuldigungen wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen der Polizei gestellt. Kelly, gegen den ein Haftbefehl vorlag, meldete sich am Freitagabend bei der Polizei in Chicago und wurde in Gewahrsam genommen, wie ein Polizeisprecher sagte. Am Samstagnachmittag soll er einem Haftrichter vorgeführt werden.


22/02/2019 - 23:47

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Das Duo S!sters hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Die beiden Sängerinnen Carlotta Truman und Laurita Spinelli setzten sich Freitagabend im Finale "Unser Lied für Israel" in Berlin gegen sechs andere Wettbewerber durch. Mit ihrem Lied "Sister" vertreten die beiden nun am 18. Mai Deutschland im Finale des weltweit am meisten beachteten Musikwettbewerbs in Tel Aviv.

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Das Duo S!sters hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Die beiden Sängerinnen Carlotta Truman und Laurita Spinelli setzten sich Freitagabend im Finale "Unser Lied für Israel" in Berlin gegen sechs andere Wettbewerber durch. Mit ihrem Lied "Sister" vertreten die beiden nun am 18. Mai Deutschland im Finale des weltweit am meisten beachteten Musikwettbewerbs in Tel Aviv.


22/02/2019 - 20:40

R. Kelly von Ermittlern des Missbrauchs von Minderjährigen beschuldigt

Der US-Sänger R. Kelly wird von der Staatsanwaltschaft des schweren sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen beschuldigt. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Chicago am Freitag mitteilte, wurden formelle Anschuldigungen gegen den Musiker in zehn Punkten erhoben, von denen sich neun auf den Missbrauch von Minderjährigen im Alter von 13 bis 16 Jahren beziehen. Für den 8. März wurde den Angaben zufolge ein Gerichtstermin mit dem 52-Jährigen angesetzt.

R. Kelly von Ermittlern des Missbrauchs von Minderjährigen beschuldigt

Der US-Sänger R. Kelly wird von der Staatsanwaltschaft des schweren sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen beschuldigt. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Chicago am Freitag mitteilte, wurden formelle Anschuldigungen gegen den Musiker in zehn Punkten erhoben, von denen sich neun auf den Missbrauch von Minderjährigen im Alter von 13 bis 16 Jahren beziehen. Für den 8. März wurde den Angaben zufolge ein Gerichtstermin mit dem 52-Jährigen angesetzt.