Die Bildergalerie des Tages

0 / 10

28/07/2014 - Eine indische Muslimin zeigt in Mumbai ihre mit Henna bemalten Hände. Wie ihre Glaubensbrüder und -schwestern bereitet sie sich auf das Fest des Fastenbrechens vor, das das Ende des Fastenmonats Ramadan einläutet.

1 / 10

28/07/2014 - In Manila brennt eine Puppe des philippinischen Präsidenten Beningo Aquino lichterloh. Tausende Anti-Regierungs-Demonstranten haben sich versammelt, um gegen den Staatschef zu protestieren.

2 / 10

28/07/2014 - Palästinensische Kinder sitzen in einem Miniatur-Riesenrad vor einer UN-Schule in Jabalia im nördlichen Gazastreifen. Zum Beginn des islamischen Fests des Fastenbrechens haben sich die Kämpfe im Nahen Osten abgeschwächt. Dennoch gab es wieder vereinzelte Angriffe, ein vier Jahre alter Junge wurde bei einem israelischen Angriff getötet.

3 / 10

28/07/2014 - Ein Kind spielt auf einem Reisfeld in Nagaon im Nordosten Indiens, während seine Eltern im Hintergrund arbeiten. Von Juni bis Oktober bringt der Monsun den für die Landwirtschaft unabdingbaren Regen.

4 / 10

28/07/2014 - Weitgehend ein Raub der Flammen geworden ist diese christliche Kirche in Ningbo in China, eine der ältesten Kirchen des Landes. Nur ein Glockenturm und ein Pfarrgebäude wurden von dem Feuer verschont. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

5 / 10

28/07/2014 - Besonders voll sind die Dächer dieses Personenzuges in der bangladeschischen Hauptstadt Dhaka. Die zumeist jungen Männer sind auf dem Weg zu ihren Familien, um das Ende des Ramadan zu feiern.

6 / 10

28/07/2014 - Beim Salsa-Festival in der kolumbianischen Stadt Cali schminkt sich eine Teilnehmerin unmittelbar vor ihrem Auftritt. In der Millionenstadt wird so etwas wie die WM für die Salsa-Tänzer abgehalten.

7 / 10

28/07/2014 - Gewehre aus Plastik sind das Lieblingsspielzeug dieser Kinder in der Stadt Ghazni in Afghanistan. Die Muslime in dem Land feiern heute das Fest Eid al-Fitr, das das Ende des Fastenmonats Ramadan markiert.

8 / 10

27/07/2014 - Auf dem Gelände eines Krankenhauses in Gaza blickt eine Frau vorsichtig aus ihrem Zelt, das sie behelfsmäßig aus Stoff erstellt hat. Angesichts der israelischen Luftangriffe im Zuge des Gaza-Konflikts haben sich viele Menschen auf das Gelände geflüchtet.

9 / 10

27/07/2014 - Gekonnt und gelenkig: Bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm kam Marvin Caspari beim Stabhochsprung der Männer auf Platz zwei.

Das weltweite Netz der AFP

200 Weltdienst-Büros decken 150 Länder ab.

Kontakt

Twitter