Die Bildergalerie des Tages

0 / 10

20/09/2014 - Mensch, ist das ein tolles Geschenk! Der Papst und die argentinische Präsidentin Kirchner tauschen Präsente aus. Kirchner besucht derzeit den Vatikan, obwohl sie dem Papst seit langem in herzlicher Abneigung verbunden ist.

1 / 10

20/09/2014 - Im Stadionbad in Bamberg haben Frauchen und Hund endlich Gelegenheit, sich zusammen in die Fluten zu werfen. Nach dem Ende der Badesaison öffnet das Bad noch einmal zum Hundebadetag.

2 / 10

20/09/2014 - Für sexuelle Selbstbestimmung gehen diese Menschen am Brandenburger Tor in Berlin auf die Straße. Sie wenden sich gegen tradierte Familienbilder und verlangen die Streichung des Paragraphen 218.

3 / 10

20/09/2014 - Im Gorilla-Kostüm laufen diese beiden pelzigen Londoner an der Tower Bridge vorbei. Der "Great Gorilla Run" führt an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei und soll Geld für den Schutz der Tiere in die Kassen spülen.

4 / 10

20/09/2014 - Mit wenigen Habseligkeiten haben es diese syrischen Kurden über die Grenze in die Türkei geschafft - sie sind auf der Flucht vor den IS-Dschihadisten. Die Türkei hat bereits rund 1,5 Millionen Flüchtlinge aus dem Nachbarland aufgenommen.

5 / 10

20/09/2014 - Dicht drängen sich die Schafe der Herde von Schäfermeister Riko Nöller in Lohmen in Mecklenburg-Vorpommern aneinander. Er und zehn weitere Schäfer nehmen an einer Art Hüte-Wettbewerb teil, der zwei Tage lang dauert.

6 / 10

20/09/2014 - Mit dem Herbst kommen die bunten Blätter: Dieses zugewachsene Haus in Wales präsentiert sich schon in feurigem Rot.

7 / 10

20/09/2014 - Vier Schläge mit dem Holzhammer, dann floss das Bier: Münchens neuer Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) hat seine Premiere beim Fassanstich auf dem Münchner Oktoberfest ohne Blamage hinter sich gebracht. Mit dem traditionellen "O'zapft is" erklärte Reiter im Schottenhamel-Festzelt auf der Münchner Wiesn das 181. Oktoberfest für eröffnet.

8 / 10

20/09/2014 - Kunstvolle Darbietung: Die Synchronschwimmerinnen Risako Mitsui und Yukiko Inui aus Japan zeigen bei den Asienspielen im südkoreanischen Incheon ihre Künste.

9 / 10

19/09/2014 - Bunte Farbenspiele sind bei der Eröffnung der Asien-Spiele in Incheon in Südkorea zu sehen. Für die Wettkämpfe haben nach Angaben der Organisatoren fast 10.000 Athleten aus 45 Ländern gemeldet, die größte Mannschaft kommt aus China.

Das weltweite Netz der AFP

200 Weltdienst-Büros decken 150 Länder ab.

Kontakt

Twitter