Die Bildergalerie des Tages

0 / 10

22/07/2014 - Nein, dieses Pferd zieht nicht vor den Traualtar. Das schleierartige Cape soll das Tier vor den heftigen Mosunregenfällen im nordindischen Shimla schützen.

1 / 10

22/07/2014 - Vorrübergehend den Dienst quittieren muss diese sechseinhalb Meter große Vogelscheuche auf einem Biohof im Osten Taiwans. Dort wappnen sich die Menschen für die Ankunft von Taifun "Matmo".

2 / 10

22/07/2014 - Die Gewalt im Nahen Osten hält unvermindert an: Israels Armee feuert Artilleriegeschosse Richtung Gazastreifen. Die Zahl der palästinensischen Todesopfer seit Beginn der Militäroffensive stieg auf mehr als 570. Auf israelischer Seite wurden bislang 27 Soldaten und zwei Zivilisten getötet.

3 / 10

21/07/2014 - Eine Botschaft für den Frieden: Während einer Nachtwache formen Menschen den Schriftzug "Gaza" und ein Friedenssymbol. Sie protestieren damit gegen das Blutvergießen in Gaza. Es ist die bisher größte Versammlung dieser Art in der japanischen Hauptstadt seit dem Auflodern der Gewalt Anfang des Monats.

4 / 10

21/07/2014 - Eine Frau hält bei einer Zeremonie vor der niederländischen Botschaft in Kiew Blumen in der Hand. Der ukrainische Premierminiser Arseni Jazenjuk sagte heute, dass die Niederlande die Ermittlungen zum Absturz des Fliegers MH17 leiten solle und dass Kiew bereit sei, "alle Leichen nach Amsterdam zu überführen".

5 / 10

21/07/2014 - Eine Freiwillige drückt einem Surfer am Strand von Durban in Südafrika eine Rose in die Hand. Als Teil des Friedensprojekts "Blütenblätter für Palästina" will sie mit dieser Aktion auf den Konflikt im Nahen Osten aufmerksam machen. Insgesamt verteilten sie und ihre Mitstreiter 1000 Rosen.

6 / 10

21/07/2014 - Ein indischer Künstler zeigt beim letzten Umzug des neuntägigen traditionellen "Bonalu"-Festivals im indischen Hyderabad seine Feuerspuck-Talente. Das Fest findet zu Ehren der Göttin Mahakali statt. Während der neun Tage huldigen ihr vor allem Frauen durch Tänze oder Essensgaben.

7 / 10

21/07/2014 - Unzählige Anhänger der indischen Partei All India Trianamool Congress, des Gesamtindischen Graswurzel-Kongresses, versammeln sich im Bundesstaat Westbengalen. Sie gedenken 13 Aktivisten, die im Juli 1993 von Sicherheitskräften getötet wurden. Außerdem feiern sie das Wahlergebnis ihrer Partei.

8 / 10

21/07/2014 - In Sri Lanka ist ein Angehöriger der tamilischen Hindu-Gemeinde an durch seinen Körper gestochenen Haken aufgespannt. Er nimmt an einem hinduistischen Fest in der Hauptstadt Colombo teil. Tamilen bilden die größte Minderheitengruppe der Insel. Über vier Jahrzehnte lange haben ethnische Konflikte Sri Lanka erschüttert und fast 100.000 Menschenleben gefordert.

9 / 10

21/07/2014 - Eine Roma-Frau versucht einige ihrer Habseligkeiten zu retten, nachdem eine Planierraupe ihr Haus niedergewalzt hat. Sie ist nicht die Einzige, die nun ohne Obdach dasteht. In der bulgarischen Stadt Stara Zagora wurden 55 illegal gebaute Roma-Häuser dem Erdboden gleichgemacht.

Das weltweite Netz der AFP

200 Weltdienst-Büros decken 150 Länder ab.

Kontakt

Twitter