Die Bildergalerie des Tages

0 / 10

14/09/2014 - In einer Schule in Gaza bemalt ein Clown die Wange eines kleinen Mädchens mit einem Herz. Mit dreiwöchiger Verspätung wegen des jüngsten Krieges hat im Gazastreifen die Schule begonnen.

1 / 10

14/09/2014 - Bei einem Schlamm-Rennen in der indischen Stadt Hyderabad suhlen sich Jugendliche im Matsch. Bei dem Zwei-Kilometer-Lauf müssen die Teilnehmer schlüpfrige Hindernisse überwinden frei nach dem Motto: Dabeisein ist alles. Gewinner gibt es keine.

2 / 10

14/09/2014 - Im afghanischen Herat scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. An einer Straßenecke unterhalten sich zwei alte Männer in traditioneller Kleidung.

3 / 10

14/09/2014 - Seinen schwergewichtigen Gegner fest im Blick hat der spanisch-französische Nachwuchs-Matador "Roman" aus Valencia bei der Feria im südwestfranzösischen Dax.

4 / 10

14/09/2014 - Stoffherz und Regenbogenfarben: Knallbunt ist der Entwurf von Agatha Ruiz de la Prada, den ein Model bei der Modewoche in der spanischen Hauptstadt Madrid auf dem Laufsteg präsentiert.

5 / 10

14/09/2014 - In Schulen der UNO sind derzeit im Gazastreifen noch rund 65.000 Menschen untergebracht, die wegen der israelischen Offensive obdachlos geworden waren. Auch wegen der Zweckentfremdung vieler UN-Schulen begann das neue Schuljahr im Gazastreifen am Sonntag erst mit dreiwöchiger Verspätung.

6 / 10

14/09/2014 - Kariert auf dem Laufsteg: Bei der London Fashion Week präsentiert ein Model eine von geometrischen Formen inspirierte Kreation für das Label KTZ.

7 / 10

14/09/2014 - Papst Franziskus hat seine erste öffentliche Trauung im Vatikan geleitet. Mehrere Paare aus dem Bistum Rom gaben sich im Petersdom das Ja-Wort. Solche Zeremonien im Beisein des Papstes sind selten.

8 / 10

14/09/2014 - Uniformen und Splitterschutzwesten von Mitgliedern eines ukrainischen Freiwilligen-Bataillons liegen am Strand der südostukrainischen Stadt Mariupol zum Trocknen am Strand. Trotz einer Waffenruhe liefern sich ukrainische Armee und prorussische Rebellen im Osten der Ukraine weitere Gefechte.

9 / 10

13/09/2014 - Bei einer Schul-Veranstaltung lassen Kinder und Eltern in der Nähe der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur gemeinsam einen Papierballon mit einer Botschaft für die Opfer der vermissten Malaysa-Airlines-Maschine aufsteigen. Von Flug MH370 fehlt seit seinem Verschwinden Anfang März jede Spur.

Das weltweite Netz der AFP

200 Weltdienst-Büros decken 150 Länder ab.

Kontakt

Twitter