Sie sind hier

Die Bildergalerie des Tages

  • 1 / 10

    20/02/2019 - 09:53 - Die Ruhe in Person: Ein junger Mann läuft im indischen Pyinmana über glühende Kohlen.

  • 2 / 10

    20/02/2019 - 09:52 - Ein Kämpfer der Syrischen Demokratischen Kräfte beobachtet mit einem Fernglas ein umkämpftes Dorf in der syrischen Provinz Deir Essor. In der Ferne steigt Rauch auf.

  • 3 / 10

    20/02/2019 - 09:14 - Mutprobe zum Jahresbeginn: Zum Lanternenfest, das in China das Ende der Neujahrsfeierlichkeiten markiert, springen Menschen in Haikou im Süden des Landes durch ein Feuer.

  • 4 / 10

    19/02/2019 - 12:00 - Ein Heißluftball schwebt über die Pfahlbauten am berühmten Inle-See in Myanmar. Er zählt zu den Top-Sehenswürdigkeiten in dem südostasiatischen Land.

  • 5 / 10

    19/02/2019 - 11:56 - Das freut den Kreislauf: Ein Mitglied des Moskauer Eisschwimmer-Vereins stürzt sich nahe der russischen Hauptstadt in die Fluten.

  • 6 / 10

    19/02/2019 - 11:39 - Von der Speed-Queen zur Hollywood-Größe? Nach ihrem Rücktritt vom alpinen Skirennsport träumt Lindsey Vonn von einer Karriere in der Filmbranche. "Ich möchte das definitiv ausprobieren, ich bin jetzt schon bei einem Film als Produzentin tätig", sagte die US-Amerikanerin bei den Laureus Awards in Monaco.

  • 7 / 10

    19/02/2019 - 09:01 - Mexiko begeht offiziell den Tag der Vermissten. Dazu findet auch ein Zirkus statt, um Kindern spielerisch die Gefahr von Gewalt zu vermitteln. Seit 2006 sind in dem Land etwa 40.000 Menschen verschwunden.

  • 8 / 10

    19/02/2019 - 08:56 - In Washington protestieren zahlreiche Menschen gegen die Notstandserklärung von US-Präsident Donald Trump und dessen Pläne, eine Mauer zu Mexiko zu errichten.

  • 9 / 10

    19/02/2019 - 08:52 - Beim Jahreswechsel in China kommen diverse Traditionen zum Tragen. Diese Männer haben geschmolzenes Metall gegen eine kalte Steinmauer geworfen - dabei entsteht ein spektakulärer Funkenregen.

  • 10 / 10

    19/02/2019 - 08:43 - Bei einem Hindu-Festival in Nepal nehmen zahlreiche Gläubige an einem Baderitual teil.

Das weltweite Netz der AFP

200 Weltdienst-Büros decken 150 Länder ab.