Sie sind hier

Die Bildergalerie des Tages

  • 1 / 10

    20/01/2020 - 12:42 - Das Taj Mahal in Indien ist einer der großen Anziehungspunkte für Touristen.

  • 2 / 10

    20/01/2020 - 12:40 - In Versailles gehen Demonstranten gegen Frankreichs Präsident Emmanuel Macron auf die Straße. Im ganzen Land kam es erneut zu Protesten und Streiks wegen der geplanten Rentenreform der Regierung.

  • 3 / 10

    20/01/2020 - 12:34 - Viel Stoff und Glitzersteine: Ein Model präsentiert einen Schiaparelli-Entwurf bei einer Haute-Couture-Schau für die Frühjahr-/Sommer-Saison kommenden Jahres.

  • 4 / 10

    20/01/2020 - 09:45 - Kleine Statue, große Auszeichnung: Bei den SAG-Awards hat Jennifer Aniston den Preis als beste Schauspielerin in einer Fernsehserie erhalten.

  • 5 / 10

    20/01/2020 - 09:43 - Warten auf den Fischzug: Im Norden Ägypten lauern Katzen darauf, von einem Angler mit Futter versorgt zu werden.

  • 6 / 10

    20/01/2020 - 08:48 - Alles in Ordnung? Bei den Australien Open legen Helfer letzte Hand an das Netz an. In der Mitte muss es genau 91,4 Zentimeter hoch sein.

  • 7 / 10

    20/01/2020 - 08:28 - Nasser Tennisplatz? Kein Problem für diese Ballmädchen und Balljungen in Melbourne. Sie machen das Spielfeld bei den Australian Open in Handarbeit trocken.

  • 8 / 10

    20/01/2020 - 08:22 - Heikle Aktion: In der Nähe der indischen Stadt Hyderabad haben Helfer einen Leoparden betäubt, der sich in einem Wohnviertel herumgetrieben hat. Nun soll er weit entfernt von menschlichen Behausungen ausgesetzt werden.

  • 9 / 10

    20/01/2020 - 08:14 - Roter Teppich? Für ein Schläfchen für diesen Straßenhund in Belgad ist das gerade gut genug.

  • 10 / 10

    19/01/2020 - 13:35 - In Kiew trauert eine Frau um eine Angehörige, die in dem in Teheran abgeschossenen Passagierflugzeug saß. Die elf Ukrainer, die bei bei dem Abschuss ums Leben kamen, sind in ihre Heimat überführt worden. Die iranische Führung hatte zugegeben, für den Abschuss am 8. Januar verantwortlich gewesen zu sein. Alle 176 Insassen kamen ums Leben.

Das weltweite Netz der AFP

200 Weltdienst-Büros decken 150 Länder ab.