Sie sind hier

Business Wire

OpenGate Capital gibt Mehrheitsbeteiligung an CoreMedia AG bekannt

LOS ANGELES (Kalifornien, USA) und PARIS (Frankreich)

OpenGate Capital, eine globale Private-Equity-Gesellschaft, gab heute bekannt, dass sie den Mehrheitsanteil an der CoreMedia AG („CoreMedia“), einer globalen Plattform für Content-Management und digitale Erfahrung, von Deutsche Telekom Capital Partners und einem Konsortium privater Investoren übernommen hat. Die Investition ist Nummer sechs in OpenGates jüngst geschlossenem zweitem institutionellem Fonds, dessen Vermögen etwa 585 Millionen USD beträgt. CoreMedia mit Hauptsitz in Hamburg (Deutschland) hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien und Singapur und beschäftigt über 160 Mitarbeiter. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Die Angebotspalette von CoreMedia kombiniert Echtzeit-Produktinformationen mit Multimedia-Marketinginhalten und liefert personalisierte Produktbotschaften über eine Vielzahl digitaler Kanäle. CoreMedias Lösungen helfen Unternehmen, ihre digitale Präsenz zu erweitern, digitale Asset-Bibliotheken zu verwalten und E-Commerce-Plattformen zu optimieren. Zu den Kunden von CoreMedia gehören Unternehmen aus den Bereichen Luxusartikel, Einzelhandel, Medien, industrielle Fertigung, Telekommunikation, öffentlicher Sektor sowie weitere E-Commerce-Firmen aus der ganzen Welt. Produktinnovation ist ein wichtiger Schwerpunkt für CoreMedia. OpenGates Investition unterstützt die Anstrengungen der Firma, ihr Leistungsversprechen durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) weiter auszubauen, um wiederkehrende Arbeiten zu automatisieren und Unternehmen zu helfen, personalisierte Einkaufserlebnisse anzubieten. Die Partnerschaft wird die internationale Expansion zusätzlich stärken und die Marke weltweit bekannter machen.

Andrew Nikou, Gründer und CEO von OpenGate Capital, merkte an: „Wir sind hocherfreut, CoreMedia und sein fähiges Team dabei zu unterstützen, das nächste Kapitel der Wachstumsgeschichte des Unternehmens zu schreiben. Wir freuen uns darauf, dem Unternehmen dabei zu helfen, weiterhin marktführender Lösungen zu liefern, die auf globaler Ebene die Produktivität, Reaktionsfähigkeit und Relevanz des digitalen Marketings verbessern. Die Investition in CoreMedia belegt OpenGates fortlaufendes Engagement zugunsten von Investitionen in führende Technologiefirmen.“

„Digitales Marketing wird täglich schneller“, erläutert Soeren Stamer, CEO und Mitgründer von CoreMedia. „Führende Unternehmen sind für ihr Brand Asset Management auf agile, offene Lösungen angewiesen, die an allen Touchpoints synchronisierte digitale Erfahrungen ermöglichen – im Internet, über Mobilgeräte, In-Store, außerhaus, als programmatische Werbung und in Videos. Ich bin stolz auf unser Team und unsere Leistungen. Diese Kooperation mit OpenGate wird unsere Anstrengungen beschleunigen, Firmen beim Aufbauen und Pflegen wahrhaft ikonischer Marken zu helfen.“

Für den Einkauf von CoreMedia zeichnete sich das das globale Akquisitionsteam von OpenGate Capital verantwortlich, das von Joshua Adams, Managing Direktor für Geschäftsentwicklung, und Rafael Baron, Vizepräsident für Geschäftsentwicklung, geleitet wird. An der Vorbereitung des Investitionsvertrags waren die folgenden OpenGate-Experten beteiligt: Robert Young, Principal, und Michael Song, Vice President. Die operative Seite der Transaktion wird von Marc Veillas, Managing Director, Paul Bridwell, Managing Director, Damian Blazy, Principal, und Jonny Leppin, Senior Vice President geleitet.

Über OpenGate Capital

OpenGate Capital wurde im Jahr 2005 gegründet und ist eine weltweit tätige private Beteiligungsgesellschaft, die anstrebt, Unternehmen des mittleren Marktsegments in ganz Nordamerika und Europa mit einem strategischen Fokus auf Betriebsverbesserung, Innovation und strategisches Wachstum zu übernehmen und zu optimieren. OpenGate hat seinen Sitz in Los Angeles und Paris und beschäftigt ein erfahrenes internes Team aus Fachleuten, die den gesamten Lebenszyklus jeder Investition überblicken. Weitere Informationen über OpenGate finden Sie unter www.opengatecapital.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

OpenGate Medienkontakt
Alanna Chaffin, Head of Investor Relations & Communications
E-Mail: achaffin@opengatecapital.com
Telefon: +1 310 432 7000

OpenGate Kontakt für Geschäftsentwicklung
Joshua Adams, Managing Director – Head of Global Origination
E-Mail: jadams@opengatecapital.com
Telefon: +1 310 432 7000

 

© Business Wire, Inc.

Nutzungshinweis
Bei diesem Material handelt es sich nicht um Redaktionsbeiträge von AFP. AFP ist nicht für die Richtigkeit des Inhalts verantwortlich. Falls Sie Fragen zum Inhalt dieser Mitteilung haben, wenden Sie sich bitte an den im Text genannten Ansprechpartner.

Das weltweite Netz der AFP

200 Weltdienst-Büros decken 151 Länder ab

Mehr dazu
Mehr dazu

Kontakt zu AFP

Wollen Sie uns Informationen oder Anmerkungen übermitteln? Schreiben Sie uns via...