Sie sind hier

Business Wire

C3 stellt Enel KI-Suite für digitale Transformation bereit

REDWOOD CITY, Kalifornien

C3, ein führender Anbieter von KI-Software für Unternehmen zur Beschleunigung der digitalen Transformation, gab heute bekannt, dass Enel, Europas größter Energieversorger für Marktkapitalisierung und Kundenzahl und Pionier in der Smart-Grid-Technologie, mit C3 als strategischem Anbieter großer Datenplattformen und -anwendungen in seinem gesamten Unternehmen zusammenarbeitet.

Nach einer erfolgreichen fünfjährigen Zusammenarbeit stellt C3 Enel die „C3 AI Suite“ zur Verfügung, eine Reihe von KI- und Smart-Grid-Analyseanwendungen, die es Enel ermöglichten, im Dezember den „Enel Unified Virtual Data Lake“ einzusetzen und Daten aus den Bereichen Einzelhandel, Vertrieb, Handel, Erneuerbare Energien und konventionelle Erzeugung zu integrieren. Die C3 AI Suite integriert, aggregiert und stellt einheitliche Daten für ERP-, HR-, Finanz- und Betriebssysteme, einschließlich SAP Hana, Oracle, Siemens, PostGreSQL, MongoDB und Cloudera, bereit, um KI-Anwendungen der nächsten Generation im gesamten Unternehmen von Enel zu ermöglichen und bereitzustellen.

„Enel und C3 haben in den letzten fünf Jahren eng zusammengearbeitet, um eine große produktionsnahe Großdatenplattform mit KI- und IoT-Anwendungen zu entwickeln und bereitzustellen“, sagte Thomas M. Siebel, CEO von C3. „Enels Führungsqualitäten, Visionen und technische Fähigkeiten unterscheiden sich von vielen der anderen Unternehmen durch die Einbeziehung von KI und IoT, maschinelles Lernen und Deep Learning, um betriebliche Prozesse zu transformieren und wirtschaftlichen und sozialen Nutzen zu erzielen.“

Die „C3 AI Suite“ ermöglicht es Enel, seinen Entwicklern, Datenwissenschaftlern und Business-Analysten eine gemeinsame und sichere Sicht auf alle seine Daten zu bieten, sodass sie zusammenarbeiten und KI-Anwendungen schnell entwickeln können.

„Die Nutzung der Leistungsfähigkeit von KI und IoT ist für Enel von entscheidender Bedeutung, um seine digitale Transformation zu erreichen und gleichzeitig seinen Kunden und Aktionären enorme Vorteile zu bieten“, sagte Fabio Veronese, Head of Infrastructure & Networks Digital Hub bei Enel. „Die Zusammenarbeit mit C3 ermöglicht es uns, innovative Geschäftsprozesse zu nutzen, die durch Big Data Analytics ermöglicht werden, und läutet eine neue Ära der operativen Effizienz ein, die unsere Position als Marktführer für den Energiewandel stärkt.“

„Der Erfolg von C3 mit Enel ist auf unsere Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen, unternehmensweitem Cloud Computing, komplexer Analytik und, vielleicht am kritischsten, unseren integrierten Fertigkeiten im Bereich Machine Learning zurückzuführen. Dies wurde dank der effektiven Zusammenarbeit mit Enel erreicht. Die Ergebnisse dieser Partnerschaft ermöglichen Enels Zusammenführung großer Mengen an Echtzeitdaten und die Entwicklung und Ausführung der Tausenden von Algorithmen, die zur Analyse dieser Daten und zur täglichen Generierung von Millionen von Vorhersagen erforderlich sind – allesamt mit dem Ziel, die Geschwindigkeit und Genauigkeit der operativen Entscheidungsfindung von Enel zu erhöhen“, sagte Ed Abbo, President und CTO von C3. „Wir bauen eine fortschrittliche Analyseinfrastruktur für die digitale Zukunft von Enel auf und nutzen gleichzeitig die bisherigen Investitionen von Enel in die Dateninfrastruktur im gesamten Unternehmen.“

Über C3

C3 ist ein führender Anbieter von KI-Software zur Beschleunigung der digitalen Transformation. C3 bietet eine umfassende und bewährte Palette von Funktionen für die Entwicklung, Bereitstellung und den Betrieb von groß angelegten KI-, Vorhersageanalyse- und IoT-Anwendungen, die 10 bis 100 Mal schneller sind als alternative Ansätze. Der Kern des C3-Angebots ist eine revolutionäre, erweiterbare, modellgetriebene KI-Architektur, die die Produktivität von Datenwissenschaftlern und Anwendungsentwicklern drastisch steigert und gleichzeitig Anwendungen zukunftssicher für die zugrunde liegende IT-Entwicklung macht. Die „C3 AI Suite“ unterstützt konfigurierbare, vorkonfigurierte, hochwertige KI-Anwendungen für vorausschauende Wartung, Betrugserkennung, Sensornetzwerkzustand, Lieferkettenoptimierung, Energiemanagement, Geldwäschebekämpfung und Kundenbindung. www.C3.ai

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

C3-Öffentlichkeitsarbeit:
Bridget Fisher
Allison + Partners
503-290-7303
pr@c3.ai

Das weltweite Netz der AFP

200 Weltdienst-Büros decken 151 Länder ab

Mehr dazu
Mehr dazu

Kontakt zu AFP

Wollen Sie uns Informationen oder Anmerkungen übermitteln? Schreiben Sie uns via...