You are here

Unsere Produkte

Video

Die weltweit erste HD-Video-Agentur.

Ein Netzwerk von Videoreportern berichtet für AFP über das weltweite Geschehen – mit einer Bewegtbildproduktion rund um die Uhr, die jederzeit höchste Ansprüche an Bild- und Skriptqualität erfüllt.

Als erste Agentur, die ausschließlich hochauflösende Videos produziert, liefert AFP die gesamte Palette an Formaten – vom Rohmaterial über fertige geschnittene und vollständig kommentierte Reportagen.

  1. 200
    Videos pro Tag

    AFP produziert im Schnitt 200 Videos am Tag – von brandaktuellen News bis zu zeitlosen Features.

  2. 7
    Sprachen

    Die Videos sind in Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Arabisch und Polnisch verfügbar.

  3. 9
    Formate

    Ein an verschiedene Supports angepasstes Angebot: TV,  Web, Tablet-Computer, mobile Angebote…

200 Videos pro Tag, Sieben Sprachen

 Mehr dazu

Ganz nah dran am Ereignis berichtet AFP rund um die Uhr, begleitet von einer Tages- und Wochenplanung.

Über 90 Videoproduktionszentren, die sich auf die 200 AFP-Büros in der Welt stützen, produzieren täglich mehr als 200 Videos in sieben Sprachen.

 zumachen

 

 

Unser e Verpflichtungen

  • Hohe Ansprüche an Bild- und Skriptqualität
  • Eine gründliche Berichterstattung vor, während und nach einem Ereignis
  • Korrespondenten in aller Welt, die ihr Einsatzgebiet genau kennen

 

Die Videos sind in Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Arabisch und Polnisch verfügbar.

AFP bietet Komplettlösungen für alle Plattformen an. Mindestens neun Formate sind verfügbar:

  • Broadcast: Mpeg4 HD, Mpeg2 16/9 et 4/3
  • Web: Mpeg4 HD, Mpeg2, QuickTime, Flash, WMV
  • Mobil:  QuickTime, H.264

 

  • Satellit
  • FTP
  • Download-Plattform  (AFP Forum)
  • 07/02/2016 - 12:01

    Trump ist für Waterboarding und "Schlimmeres"

    Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Donald Trump sorgt für einen neuen Aufreger: Im Kampf gegen den Terrorismus reicht ihm das von Menschenrechtsgruppen als Folter eingestufte Waterboarding nicht aus. "Ich würde Waterboarding zurückbring...

  • 07/02/2016 - 12:02

    Trump ist für Waterboarding und "Schlimmeres"

    Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat sich im Kampf gegen den Terrorismus für die umstrittene Verhörmethode des Waterboarding ausgesprochen. Dabei wird das Ertrinken simuliert....

  • 07/02/2016 - 11:17

    Erschütternde Bilder aus der zerstörten Stadt Homs

    Zerschossen, bombardiert und jahrelang umkämpft: Einst war Homs eine Millionenstadt im Westen von Syrien - nach fünf Jahren Bürgerkrieg ist das Ausmaß der Zerstörung erschütternd. Homs gilt als Keimzelle des Aufstands vor fünf Jahren. Im März...

  • 07/02/2016 - 11:17

    Erschütternde Bilder aus der zerstörten Stadt Homs

    Die einstige Millionenstadt Homs im Westen von Syrien ist nach fünf Jahren Bürgerkrieg zerstört. Homs gilt als Keimzelle des Aufstands vor fünf Jahren. Im März 2011 gab es hier die ersten Proteste gegen die syrische Regierung. Seit Dezember 2015...

  • 07/02/2016 - 10:10

    Nordkorea feuert Langstreckenrakete ab

    Nordkoreas Raketenstart ist laut einem Bericht des Staatsfernsehens erfolgreich verlaufen. Die Rakete habe den "Erdbeobachtungssatelliten Kwangmyong 4 erfolgreich in die Umlaufbahn gebracht", verkündete eine Nachrichtensprecherin....

Partner

  • Paris Modes

    Mode, Luxus, Beauty

  • INA

    INA, das erste Zentrum für audiovisuelle Medien und digitale Archivierung weltweit, hat AFP einen Teil seiner fotografischen und audiovisuellen Archive zum Vertrieb überlassen. Darunter finden sich Fotos, die während der Produktion von TV-Shows in den 60er Jahren und 70er Jahren geknipst wurden und Berühmtheiten aus der Welt der Künste, dem Showbusiness, dem Sport und der Politik zeigen; außerdem Videos der ersten TV-Auftritte bedeutender Persönlichkeiten, historischer Momente und Orte, anschauliche Bilder technologischer und wirtschaftlicher Großereignisse, Szenen aus dem täglichen Leben oder Interviews mit Prominenten. So eröffnen die Bilder von INA dem internationalen Kundenstamm von AFP neue Perspektiven auf deren Themenfelder.