You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Für Basketball-Riesen: Berliner Hotel verlängert Betten

Die Vorrunde der Basketball-EM stellt die Betreiber des offiziellen Teamhotels in Berlin vor sprichwörtlich große Herausforderungen. "Wir haben insgesamt 40 Bettverlängerungen beschafft", sagte Hotelsprecherin Anja Diedrigkeit der Berliner Morgenpost. Das sei nötig, damit die hochgewachsenen Korbjäger bei dem am Samstag in der Hauptstadt beginnenden Turnier auch ruhig schlafen können.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

AFP TWEETFOOT

 

A unique platform for following the best of European football with Twitter

 

AFP TweetFoot lets you follow top national European football leagues via Twitter, thanks to hand-selected databases of the most pertinent Twitter accounts for each league. Dynamic and interactive interfaces combine customized timelines with AFP sports data (scores, card, transfers & fixtures) to provide at-a-glance, realtime updates on mattches, teams and players. User can also access AFP’s Twitter-based statistics and rankings for each league. AFP TweetFoot offers a unique, interactive and entertaining experience, even for people who don’t use Twitter or have an account.
 

Leagues covered

Ligue 1
(FRANCE)

Premier League
(ENGLAND)

La Liga
(SPAIN)

Bundesliga
(GERMANY)

Eredivisie
(NETHERLANDS)


Products
 

• The website : a full-scale Twitter platform for complete coverage of each league, customisable according to your graphic charter


The widget : a scaled-down, customised tool easy to configure with a simple client-side tool


Key features

• Only top-quality, hand-picked Twitter accounts

• Three main categories: Live, Replay & Rankings

• Customized timeless filtered by match or team

• Enriched tweets show profiles & team affiliation

• AFP sports feed integrated: fixtures, scores and live action

• Real-time trends: teams, players, most popular topics on Twitter

• Graphic dataviz shows volume of tweets
 

The AFP TweetFoot databases
 

For each European league AFP has selected 1,000 to 1,500 of the most influential Twitter accounts.– players, fans, bloggers, journalists and professionals. AFP databases are compiled using both quantitative and qualitative criteria – no noise, just football.

The selected accounts are enriched with metadata (profiles, team affiliation) ensuring efficient and pertinent content filtering.

 

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 03/09/2015 06:25

    US Open: Formstarker Djokovic eilt in die dritte Runde

    Der topgesetzte Novak Djokovic präsentiert sich bei den US Open weiterhin in glänzender Form und steht nach einem neuerlichen Sieg im Eiltempo in der dritten Runde von New York. Der 28-jährige Serbe benötigte für das klare 6:4, 6:1, 6:2 in der Night Session gegen den Österreicher Andreas Haider-Maurer lediglich 91 Minuten.

  • 03/09/2015 04:02

    Erstrunden-Schock für Bryan-Zwillinge bei US Open

    Die amerikanischen Zwillingsbrüder Mike und Bob Bryan sind völlig überraschend schon in der ersten Runde der US Open gescheitert. Das erfolgreichste Männer-Doppel der Tennis-Geschichte verlor als topgesetztes Duo bei seinem Heim-Major mit 6:7 (4:7), 7:5, 3:6 gegen Steve Johnson/Sam Querrey (USA).

  • 03/09/2015 02:23

    Nadal erreicht dritte Runde von New York

    Der in dieser Saison kriselnde Rafael Nadal kann weiter auf seinen insgesamt dritten Titel bei den US Open hoffen. Der an Position acht gesetzte Spanier bezwang im Louis-Armstrong-Stadium von New York den Argentinier Diego Schwartzman (ATP-Nr. 74) mit 7:6 (7:5), 6:3, 7:5.

  • 02/09/2015 23:19

    Topfavoritin Serena Williams quält sich in die dritte Runde

    Superstar Serena Williams schimpfte, haderte - und verhinderte nur mit Mühe einen besonders schmerzhaften K.o. bei den US Open. Die topgesetzte Amerikanerin quälte sich mit einem 7:6 (7:5), 6:3 gegen die Weltranglisten-110. Kiki Bertens (Niederlande) in die dritte Runde von New York.

  • 02/09/2015 06:53

    Federer spaziert in die zweite Runde von New York

    Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer hat seine Auftakthürde bei den US Open locker genommen und bei seinem Weg in die zweite Runde nur fünf Spiele abgegeben. Der an Position zwei gesetzte Schweizer bezwang den Argentinier Leonardo Mayer in nur 77 Minuten deutlich mit 6:1, 6:2, 6:2.

  • 03/09/2015 10:08

    Für Basketball-Riesen: Berliner Hotel verlängert Betten

    Die Vorrunde der Basketball-EM stellt die Betreiber des offiziellen Teamhotels in Berlin vor sprichwörtlich große Herausforderungen. "Wir haben insgesamt 40 Bettverlängerungen beschafft", sagte Hotelsprecherin Anja Diedrigkeit der Berliner Morgenpost. Das sei nötig, damit die hochgewachsenen Korbjäger bei dem am Samstag in der Hauptstadt beginnenden Turnier auch ruhig schlafen können.

  • 03/09/2015 07:59

    555. Karriere-Homerun für Albert Pujols

    Den 555. Homerun seiner Baseball-Karriere hat Albert Pujols beim 9:4-Erfolg seiner Los Angeles Angels bei den Oakland A's geschafft. Mit dieser Marke schob sich der 35-Jährige aus der Dominikanischen Republik an die 14. Position der "ewigen" Bestenliste der Major League Baseball (MLB), gemeinsam mit Manny Ramirez. Noch acht weitere Homeruns, und Pujols würde sich auf Position 13 verbessern, die zurzeit Reggie Jackson (563) einnimmt.

  • 03/09/2015 07:49

    Houstons Center Howard wegen Waffenbesitzes festgenommen

    Dwight Howard, Center des zweimaligen NBA-Champions Houston Rockets, ist am Flughafen der texanischen Metropole vorübergehend festgenommen worden. Der 29-Jährige hatte versucht, eine Waffe im Handgepäck ins Flugzeug zu schleusen. Das bestätigte die Polizei am Mittwoch.

  • 03/09/2015 06:36

    Die Sport-Höhepunkte am Donnerstag, 3. September 2015

    Ein deutsches Damen-Quartett um Frontfrau Angelique Kerber sowie Philipp Kohlschreiber als letzter männlicher Vertreter des Deutschen Tennis Bundes müssen bei den US Open zu ihren Zweitrunden-Spielen auf den Platz. Kerber trifft dabei auf die Italienerin Karin Knapp, ihre Fed-Cup-Kolleginnen Andrea Petkovic und Sabine Lisicki kämpfen gegen die Russin Jelena Wesnina und Camila Giorgi aus Italien um den Einzug in die dritte Runde.

  • 02/09/2015 21:08

    Rhein-Neckar Löwen übernehmen Tabellenspitze

    Die Rhein-Neckar Löwen haben mit einem Kantersieg die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga erobert. Der Vizemeister setzte sich im vom sechsten Spieltag vorgezogenen Duell mit Aufsteiger ThSV Eisenach erwartungsgemäß mit 39:25 (21:11) durch und zog an den ebenfalls noch verlustpunktfreien SG Flensburg-Handewitt, MT Melsungen und SC Magdeburg vorbei.

  • 03/09/2015 10:07

    Medien: Werder verhandelt mit Pizarro über Rückkehr

    Fußball-Bundesligist Werder Bremen verhandelt offenbar mit Klub-Idol Claudio Pizarro (36) über eine Rückkehr an die Weser. Wie die Bild-Zeitung berichtet, klopft Werder-Manager Thomas Eichin derzeit die Modalitäten einer möglichen Verpflichtung des peruanischen Stürmers ab. Pizarro, der von 1999 bis 2001 und von 2009 bis 2012 in Bremen spielte, befindet sich nach Ende seines Vertrags bei Bayern München zurzeit auf Vereinssuche.

  • 03/09/2015 09:30

    Zehenverletzung: Reus fällt für EM-Qualifikationsspiele aus

    Marco Reus bleibt in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vom Pech verfolgt: Der 26 Jahre alte Offensivstar des Bundesligisten Borussia Dortmund fällt für die EM-Qualifikationsspiele des Weltmeister-Teams am Freitag in Frankfurt/Main gegen Polen und am Montag in Glasgow (beide 20.45 Uhr/RTL) gegen Schottland wegen einer Zehenverletzung aus. Das bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstagmorgen. Reus ist bereits aus dem Quartier der Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw abgereist.

  • 03/09/2015 08:29

    Wolfsburgs Manager Allofs verteidigt hohe Ablösesummen

    Klaus Allofs hat die explodierenden Ablösesummen im internationalen Fußball verteidigt. Der Manager des deutschen Pokalsiegers VfL Wolfsburg sagte in einem Interview mit der Tageszeitung Die Welt: "In allen Lebensbereichen haben sich die Dinge verändert. Ein Auto hat vor 20 Jahren auch nur die Hälfte von dem gekostet, was es heute kostet."

  • 03/09/2015 07:37

    FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung wittert Manipulation

    FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung Mong-Joon hat den asiatischen Fußball-Verband AFC beschuldigt, gezielt Stimmen für den Franzosen Michel Platini zu generieren und damit gegen die FIFA-Regeln zu verstoßen. Die AFC, deren Präsident Scheich Salman sich zuletzt mehrfach öffentlich für Platini ausgesprochen hatte, habe Briefe an alle AFC-Mitgliedsverbände verschickt mit der Aufforderung, für den Franzosen zu votieren.

  • 02/09/2015 22:26

    Chicharito debütiert bei Krösche-Abschied

    Neuzugang Javier "Chicharito" Hernandez hat in einem Testspiel beim SC Paderborn sein Debüt für Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen gegeben. Beim Abschiedsspiel für Paderborns Ex-Profi Markus Krösche unterlag der mexikanische Angreifer am Mittwochabend mit der Werkself 0:2 (0:1). Hernandez hatte die erste Chance des Spiels (3.) und zeigte bis zu seiner Auswechslung nach 72 Minuten auch sonst vielversprechende Ansätze.