You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Slalom-WM: Pfeifer holt Bronze im Kajak-Einer

Slalom-Kanutin Melanie Pfeifer hat dem Deutschen Kanu-Verband (DKV) bei den Weltmeisterschaften in Deep Creek/USA die zweite Medaille beschert. Einen Tag nach dem Gewinn der Bronzemedaille durch Franz Anton im Canadier-Einer paddelte auch die Ausgburgerin im Kajak-Einer auf den dritten Platz (120,01 Sekunden). Der Sieg ging mit einer Zeit von 114,01 Sekunden an die Australierin Jessica Fox vor der Britin Fiona Penne (114,97).

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 21/09/2014 16:24

    Hamilton mit Sieg an die WM-Spitze - Rosbergs Silberpfeil streikt

    Sieg und WM-Führung für Lewis Hamilton, Ausfall und Frust bei Nico Rosberg und das beste Saisonergebnis für Weltmeister Sebastian Vettel: Während Rosberg seinen Mercedes beim Nachtrennen von Singapur wegen technischer Probleme vorzeitig abstellen musste, stürmte Teamkollege Lewis Hamilton von der Pole Position zu seinem siebten Saisonsieg und mit drei Punkten Vorsprung an dem frustrierten Rosberg vorbei an die Spitze der WM-Wertung.

  • 21/09/2014 16:12

    Sieg und WM-Führung für Hamilton

    Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Singapur gewonnen und seinen Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg als WM-Spitzenreiter abgelöst. Hamilton siegte vor den beiden Red Bull mit Weltmeister Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo und führt nun mit 241 Punkten das Klassement vor Rosberg (238) an.

  • 21/09/2014 15:57

    Petkovic nimmt Auftakthürde in Wuhan

    Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic (Darmstadt) hat als erste deutsche Starterin die zweite Runde beim WTA-Turnier im chinesischen Wuhan erreicht. Bei der mit 2,44 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung setzte sich die Nummer 17 der Weltrangliste nach Anfangsschwierigkeiten mit 5:7, 6:1, 6:2 gegen die Kroatin Donna Vekic durch.

  • 20/09/2014 17:52

    8:2-Kantersieg von Real in La Coruna - Dreierpack von Ronaldo

    Champions-League-Sieger Real Madrid hat sich in der spanischen Fußball-Meisterschaft mit einem Kantersieg zurückgemeldet. Bei Aufsteiger Deportivo La Coruna gewannen die Königlichen, die erneut mit Weltmeister Toni Kroos in der Anfangsformation antreten, mit 8:2 (3:0). Für Real war es am vierten Spieltag nach zuvor schon zwei Pleiten der zweite Saisonsieg.

  • 20/09/2014 16:19

    Drittliga-Spitzenreiter Chemnitz kann Vorsprung nicht ausbauen

    Spitzenreiter Chemnitzer FC hat in der 3. Fußball-Liga nur wenig Kapital aus den Punktverlusten seiner Rivalen schlagen können. Die Sachsen kamen beim VfB Stuttgart II nicht über eine Nullnummer hinaus und liegen damit weiterhin nur einen Punkt vor Dynamo Dresden, das bereits am Freitag beim 1:1 gegen Schlusslicht FSV Mainz 05 II zwei Heimpunkte liegen gelassen hatte.

  • 21/09/2014 19:46

    Slalom-WM: Pfeifer holt Bronze im Kajak-Einer

    Slalom-Kanutin Melanie Pfeifer hat dem Deutschen Kanu-Verband (DKV) bei den Weltmeisterschaften in Deep Creek/USA die zweite Medaille beschert. Einen Tag nach dem Gewinn der Bronzemedaille durch Franz Anton im Canadier-Einer paddelte auch die Ausgburgerin im Kajak-Einer auf den dritten Platz (120,01 Sekunden). Der Sieg ging mit einer Zeit von 114,01 Sekunden an die Australierin Jessica Fox vor der Britin Fiona Penne (114,97).

  • 21/09/2014 19:22

    Siebenkämpferin Schäfer gewinnt Meeting in Talence

    Siebenkämpferin Carolin Schäfer (Frankfurt) hat das Mehrkampf-Meeting im französischen Talence gewonnen. Mit insgesamt 6383 Punkten, nur zwölf Zähler unter ihrer persönlichen Bestleistung, beendete die EM-Vierte zum dritten Mal in diesem Jahr einen Wettbewerb über der 6300-Punkte-Marke. Platz zwei und drei sicherten sich die Ukrainerin Anastasia Motschniuk (6220 Punkte) und Jana Maximawa aus Weißrussland (6189).

  • 21/09/2014 19:18

    Bernhard Langer Zweiter in Vorbeck

    Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer (Anhausen) hat seinen sechsten Saisonerfolg knapp verfehlt. Der 57-Jährige belegte beim zur European Senior Tour gehördenden Turnier in Vorbeck bei Schwerin den zweiten Platz. Langer kam nach drei Runden auf 201 Schläge (15 unter Par) und teilte sich die Führung mit den Engländern Paul Wesselingh und Philip Golding. Im entscheidenden Stechen hatte Wesselingh letztlich das beste Ende für sich.

  • 21/09/2014 19:01

    Sieg und Remis: Sigurdsson-Debüt mit Licht und Schatten

    Licht und Schatten zur Premiere: Dagur Sigurdsson hat bei seinem Debüt als Handball-Bundestrainer die beiden erhofften Erfolge gegen die Schweiz verpasst. 24 Stunden nach dem überzeugenden 32:26 (19:12) in Göppingen kam die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) gegen die international zweitklassigen Eidgenossen am Sonntag in Ulm nicht über ein 28:28 (11:14) hinaus. Der Isländer Sigurdsson hatte zum 1. September die Nachfolge des glücklosen Martin Heuberger angetreten.

  • 21/09/2014 18:46

    Baseball-EM: Niederlande sichern sich 21. Titel

    Die Nationalmannschaft der Niederlande hat die 33. Europameisterschaft im Baseball gewonnen. Der Rekordsieger setzte sich im Finale im tschechischen Brünn mit 6:3 gegen Titelverteidiger Italien durch und sicherte sich damit den 21. EM-Erfolg. Die Bronzemedaille ging an Spanien.

  • 21/09/2014 19:35

    Schon wieder 0:0: "00 Horn" und Köln auch im Derby ohne Gegentor

    "00 Horn" und der 1. FC Köln sind einfach nicht zu bezwingen: Durch ein 0:0 im 128. rheinischen Derby gegen Angstgegner Borussia Mönchengladbach hat der Aufsteiger auch am vierten Spieltag der Fußball-Bundesliga seinen Nimbus der Unbesiegbarkeit gewahrt.

  • 21/09/2014 17:33

    Krawalle in Köln: Mindestens 60 Gewahrsam-Nahmen und ein Verletzter

    Mindestens 60 Gewahrsamnahmen und ein Verletzter lautet die vorläufige Bilanz von Krawallen vor dem Anpfiff des 128. rheinischen Derbys zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach. Die Polizei in Köln nannte dem SID diese Zahlen, erklärte allerdings, dass es sich dabei nur um das Ergebnis einer ersten Auseinandersetzung am frühen Mittag handelte.

  • 21/09/2014 17:23

    Leverkusen verliert auch in der Liga - erster Sieg für Wolfsburg

    Fünf Tage nach der Auftaktpleite in der Champions League hat Bayer Leverkusen auch in der Fußball-Bundesliga seine erste Saisonniederlage kassiert und den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Das Team von Trainer Roger Schmidt unterlag nach langer Unterzahl 1:4 (1:2) beim VfL Wolfsburg, der sich mit dem ersten Ligasieg für das 1:4 in der Europa League beim FC Everton am Donnerstag erfolgreich rehabilitierte.

  • 21/09/2014 17:18

    Lazio verliert ohne Klose 0:1 in Genua

    Ohne Fußball-Weltmeister Miroslav Klose hat Lazio Rom den Sprung in die Spitzengruppe der italienischen Serie A verpasst. Der WM-Rekordtorschütze war beim 0:1 (0:0) der Römer beim FC Genua nur Zuschauer. Mit nur drei Punkten liegt Lazio schon nach drei Spieltagen sechs Zähler hinter dem Lokalrivalen AS Rom, der sich durch ein 2:0 (2:0) gegen Cagliari Calcio an die Tabellenspitze setzte.

  • 21/09/2014 16:07

    Schweizer Pokal: Trainer Skibbe mit Zürich im Achtelfinale

    Der deutsche Trainer Michael Skibbe hat mit Grasshopper Zürich im Schweizer Fußball-Pokal das Achtelfinale erreicht. Der vom ehemaligen Bundesliga-Coach betreute Vize-Meister setzte sich in der zweiten Runde beim Zweitligisten Neuchatel Xamax vor 4721 Zuschauern mit 5:3 (3:2) durch. Bei den Gästen stand erneut der ehemalige Braunschweiger Torhüter Daniel Davari zwischen den Pfosten.