You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Argentinien gegen Brasilien wieder mit Messi

Fußball-Superstar Lionel Messi kehrt für das Südamerika-Duell gegen Brasilien wieder in den Kader von Vizeweltmeister Argentinien zurück. Trainer Gerardo Martino berief den viermaligen Weltfußballer ins Aufgebot für das Testspiel am 11. Oktober in Peking. Messi hatte beim 4:2-Erfolg der "Gauchos" am 3. September in Dortmund in der Neuauflage des WM-Endspiels gegen Deutschland angeschlagen gefehlt.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 22/09/2014 09:37

    Wuhan: Geburtstagskind Lisicki siegt in drei Sätzen

    Sabine Lisicki hat sich beim Hartplatzturnier in Wuhan/China ein schönes Geburtstagsgeschenk gemacht. Die seit Montag 25-Jährige besiegte in ihrer Auftaktpartie die Tschechin Lucie Safarova mit 7:5, 2:6, 6:3. Nach 1:53 Stunden verwandelte Lisicki ihren zweiten Matchball, nachdem ihr kurz zuvor das Break zum 5:3 gelungen war.

  • 22/09/2014 08:40

    Beck scheitert in Wuhan in Runde eins

    Tennisspielerin Annika Beck ist beim WTA-Turnier in Wuhan/China bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die 20-Jährige aus Bonn, die als Lucky Loser ins Hauptfeld gerutscht war, unterlag der US-Amerikanerin Coco Vandeweghe 3:6, 2:6. Beck war bereits in der Vorwoche in Guangzhou an der Auftakthürde gescheitert.

  • 21/09/2014 20:20

    DEL: München behält weiße Weste, Meister Ingolstadt im Kommen

    Dem EHC Red Bull München ist in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) weiterhin nicht beizukommen. Gegen die schwach gestartete Düsseldorfer EG feierten die Bayern am vierten Spieltag mit 4:3 (2:0, 1:1, 1:2) ihren vierten Saisonsieg und bleiben mit der Maximalausbeute von zwölf Punkten Spitzenreiter.

  • 21/09/2014 16:24

    Hamilton mit Sieg an die WM-Spitze - Rosbergs Silberpfeil streikt

    Sieg und WM-Führung für Lewis Hamilton, Ausfall und Frust bei Nico Rosberg und das beste Saisonergebnis für Weltmeister Sebastian Vettel: Während Rosberg seinen Mercedes beim Nachtrennen von Singapur wegen technischer Probleme vorzeitig abstellen musste, stürmte Teamkollege Lewis Hamilton von der Pole Position zu seinem siebten Saisonsieg und mit drei Punkten Vorsprung an dem frustrierten Rosberg vorbei an die Spitze der WM-Wertung.

  • 21/09/2014 16:12

    Sieg und WM-Führung für Hamilton

    Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Singapur gewonnen und seinen Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg als WM-Spitzenreiter abgelöst. Hamilton siegte vor den beiden Red Bull mit Weltmeister Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo und führt nun mit 241 Punkten das Klassement vor Rosberg (238) an.

  • 22/09/2014 21:31

    IOC-Präsident Bach würdigt Blacky Fuchsberger

    Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler und Entertainer Hans-Joachim (Blacky) Fuchsberger in München-Grünwald hat IOC-Präsident Thomas Bach in bewegenden Worten an Fuchsberger als Stadionsprecher bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München erinnert. Bach hatte Fuchsberger bereits kennengelernt, als der heutige Chef des Internationalen Olympischen Komitees noch ein junger, aktiver Fechter und später Olympiasieger war.

  • 22/09/2014 18:26

    Ordentlicher WM-Auftakt für Gymnastin Berezko-Marggrander

    Die deutsche Meisterin Jana Berezko-Marggrander hat bei den Weltmeisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik in Izmir/Türkei einen ordentlichen Auftakt erwischt. Die 18-Jährige vom TSV Schmiden erturnte sich in ihrer Übung mit dem Ball 16,058 Punkte und belegte nach dem ersten von vier Geräten den 24. Platz. Diese Position würde ihr am Donnerstag auch zum Einzug ins Mehrkampffinale am Freitag genügen.

  • 22/09/2014 17:20

    Rad-WM: Sturz kostet U23-Fahrer Schachmann Medaille

    Ein Sturz in der zweiten Kurve hat dem Berliner Maximilian Schachmann im U23-Einzelzeitfahren bei der Straßenrad-WM wohl eine Medaille gekostet. Der 20-Jährige belegte beim Triumph des Australiers Campbell Flakemore (43:49 Minuten) den guten fünften Platz. Schachmann fehlten auf dem 36,15 km langen Kurs im spanischen Ponferrada bei teils strömendem Regen in 44:27 Minuten knapp 30 Sekunden auf Bronze.

  • 22/09/2014 16:30

    NBA-Champion Green freut sich auf Berlin: "Wird sicher aufregend"

    NBA-Champion Danny Green freut sich auf den Auftritt seiner San Antonio Spurs beim Bundesligisten Alba Berlin. "Ich habe dort noch nie gespielt. Alles ist neu für mich. Das wird sicher aufregend", sagte der US-Basketballer mit Blick auf die Begegnung im Rahmen der "NBA Global Games". Der 27-Jährige tritt mit den Texanern am 8. Oktober (20.00 Uhr) in Berlin an.

  • 22/09/2014 16:28

    Radsport: Tscheche Kreuziger von Dopingvergehen freigesprochen

    Der tschechische Radprofi Roman Kreuziger (Tinkoff-Saxo) ist von einem Schiedsgericht seines Heimatlandes von einem Dopingvergehen freigesprochen worden. Die vom Radweltverband UCI vorgelegten Beweise, so teilte das Gremium des Olympischen Komitees Tschechiens COC in einer Stellungnahme mit, würden eine Sperre nicht rechtfertigen. Die UCI hatte den 28-Jährigen Anfang August wegen Auffälligkeiten im Biologischen Pass vorläufig suspendiert.

  • 22/09/2014 22:48

    Argentinien gegen Brasilien wieder mit Messi

    Fußball-Superstar Lionel Messi kehrt für das Südamerika-Duell gegen Brasilien wieder in den Kader von Vizeweltmeister Argentinien zurück. Trainer Gerardo Martino berief den viermaligen Weltfußballer ins Aufgebot für das Testspiel am 11. Oktober in Peking. Messi hatte beim 4:2-Erfolg der "Gauchos" am 3. September in Dortmund in der Neuauflage des WM-Endspiels gegen Deutschland angeschlagen gefehlt.

  • 22/09/2014 22:41

    Mustafi bei Valencia-Sieg erneut nur Zuschauer

    Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi muss weiter auf sein Debüt für den spanischen Erstligisten FC Valencia warten. Der 22-Jährige saß am Montag beim klaren 3:0 (2:0)-Auswärtssieg gegen den FC Getafe 90 Minuten auf der Bank. Trainer Nuno gab erneut Nicolás Otamendi und Rúben Vezo den Vorzug in der Innenverteidigung.

  • 22/09/2014 21:04

    Gomez fällt erneut drei Wochen aus

    Fußball-Nationalspieler Mario Gomez fällt wegen einer Oberschenkelverletzung erneut drei Wochen aus. Wie sein Verein AC Florenz bestätigte, zog sich der Angreifer die Blessur am Sonntag in der Schlussphase des Auswärtsspiels bei Atalanta Bergamo (0:1) zu. Die Verletzung sei bei einer Untersuchung am Montag diagnostiziert worden.

  • 22/09/2014 19:56

    Kuranyi nach Derby-Sieg mit Dynamo Zweiter

    Der frühere Nationalspieler Kevin Kuranyi hat mit Dynamo Moskau Platz zwei der russischen Fußball-Liga erobert. Der Europa-League-Teilnehmer gewann am Montagabend das kleine Derby bei Aufsteiger Torpedo Moskau mit 3:1 (1:1). Dynmao liegt nach acht Spieltagen allerdings schon sechs Punkte hinter Tabellenführer Zenit St. Petersburg.

  • 22/09/2014 17:54

    Fortuna macht im Geschäftsjahr 2013/14 einen Millionengewinn

    Der Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat auch das Geschäftsjahr 2013/14 mit einem siebenstelligen Gewinn abgeschlossen. Wie der Vorstandsvorsitzende Dirk Kall am Montag mitteilte, erwirtschaftete der Verein einen Gewinn von knapp über einer Million Euro. Damit ist das Eigenkapital des Vereins auf 4,867 Millionen Euro gestiegen.