You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Keller setzt Weltmeister Draxler unter Druck

Trainer Jens Keller von Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat Julian Draxler unter Druck gesetzt und erwartet von seinem Weltmeister eine deutliche Leistungssteigerung in der kommenden Saison. "Das letzte Jahr lief für Julian nicht so gut. Trotzdem war er bei der WM und das wird ihm einen Push geben. Er muss jetzt eine andere Saison hinlegen. Das weiß er und wird er auch", sagte Keller im Bild-Interview.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

Live-Ergebnisticker

AFP bietet Ihnen 100 verschiedene in XML formatierte Live-Ergebnisticker – nutzbar für alle Medientypen (Web, Print, Mobil…).

Sie können wählen, wie detailliert die Informationen sein sollen:

Ergebnisse „pur“: Ergebnisse und Tabellen werden Ihnen während der Begegnung in definierten Abständen automatisch zugeschickt.

Ergebnisse „plus“: detaillierte Ergebnisse live – inklusive „Match-Info“ mit Angaben zum Spieler und der Spielminute für jeden wichtigen Moment eines Wettkampfs (Tore, rote oder gelbe Karten etc.)

Großereignisse

AFP liefert eine umfassende Berichterstattung von den großen internationalen Sportereignissen: Weltmeisterschaften und Fußball-Europameisterschaft, Olympische Sommer- und Winterspiele etc.

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 28/07/2014 10:01

    Red-Bull-Teamchef Horner: "Vettel kommt zurück"

    Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (27) wird aus der Krise der ersten Saisonhälfte gestärkt hervorgehen. "Das ist charakterbildend. Er arbeitet unglaublich hart und wird auch diese Phase überstehen", sagte Red-Bull-Teamchef Christian Horner (40) im Gespräch mit formula1.com: "Er kommt zurück."

  • 27/07/2014 19:20

    Kittel gewinnt Tour-Abschluss in Paris

    Der deutsche Top-Sprinter Marcel Kittel hat wie im Vorjahr die prestigereiche Schlussetappe der 101. Tour de France gewonnen. Der 26-Jährige vom Team Giant-Shimano setzte sich nach 137,5 km zwischen Évry und Paris im Massenspurt auf den Champs Élysées vor dem Norweger Alexander Kristoff (Katjuscha) durch und sorgte für einen deutschen Etappenrekord. Mit insgesamt sieben Tageserfolgen stellten Kittel (4), Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin (2) und André Greipel (1) eine Bestmarke auf.

  • 27/07/2014 18:24

    Nach Gewitter: Harting souverän und heiß auf EM-Gold

    Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften seinen Anspruch auf sein zweites EM-Gold in Serie untermauert. Der 29 Jahre alte Berliner sicherte sich in Ulm nach einem heftigen Gewitterschauer bei schwierigen Bedingungen mit standesgemäßen 66,67 m seinen achten nationalen Titel in Serie und brachte sich für die Europameisterschaft in Zürich (12. bis 17. August) in Form. Hinter dem Diskus-Dominator der vergangenen Jahre landete der WM-Vierte Martin Wierig (Magdeburg) mit 64,94 m auf Platz zwei. Dritter wurde Daniel Jasinski (63,66/Wattenscheid).

  • 27/07/2014 16:02

    Ricciardo gewinnt in Ungarn - Rosberg Vierter hinter Hamilton

    Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat überraschend den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Der Australier siegte vor Ferrari-Star Fernando Alonso und feierte seinen zweiten Saisonsieg. WM-Spitzenreiter Nico Rosberg (Wiesbaden) landete als Vierter noch hinter seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton (England), der aus der Boxengasse aufs Podium fuhr. Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim) belegte im Red Bull Rang sieben.

  • 27/07/2014 14:02

    Wasserball-Ikone Stamm kritisiert DSV-Team: "Leistung war unterirdisch"

    Der frühere Bundestrainer Hagen Stamm hat die schwachen Auftritte der deutschen Wasserballer bei der Europameisterschaft in Budapest kritisiert. "Die Leistungen waren unterirdisch", sagte Stamm dem SID.

  • 29/07/2014 00:33

    NBA: Gericht weist Sterlings Klage gegen Clippers-Verkauf ab

    Der von der Basketball-Profiliga NBA auf Lebenszeit gesperrte Klubbesitzer Donald Sterling hat den Streit um die Los Angeles Clippers verloren. Ein Gericht in Los Angeles wies Sterlings Forderung nach einer einstweiligen Verfügung gegen den Verkauf der Clippers ab. Der 80 Jahre alte Milliardär hatte versucht, den Verkauf an den ehemaligen Microsoft-Boss Steve Ballmer zu stoppen. Dieser hatte zuvor für zwei Milliarden Dollar (1,48 Milliarden Euro) den Zuschlag erhalten. Der Weg für den Rekordverkauf könnte nun frei sein.

  • 28/07/2014 15:37

    Handball: Löwe Steinhauser erneut verletzt

    Marius Steinhauser bleibt der Pechvogel der Rhein-Neckar Löwen: Der 21 Jahre alte Rechtsaußen des badischen Handball-Bundesligisten zog sich im Testspiel beim Zweitligisten HG Saarlouis einen Riss des Innenmeniskus im rechten Knie zu und fällt voraussichtlich vier bis sechs Wochen aus. Steinhauser, der nach zwei Kreuzbandrissen seit März 2013 kein Pflichtspiel mehr für die Löwen bestritten hatte, wurde am Montag in Heidelberg operiert. Das teilte der deutsche Vizemeister mit.

  • 28/07/2014 13:56

    Ermüdungsbuch im Fuß: Flensburger Gottfridsson verpasst Saisonstart

    Schlechte Nachrichten für die Handballer der SG Flensburg-Handewitt: Der Champions-League-Sieger muss in den ersten Wochen der neuen Bundesliga-Saison auf Rückraumspieler Jim Gottfridsson (21) verzichten. Der schwedische Nationalspieler erlitt im Trainingslager der Norddeutschen in Schweden einen Ermüdungsbruch im rechten Mittelfuß und fällt voraussichtlich sechs bis acht Wochen aus. Gottfridsson, der in der vergangenen Saison in 53 Spielen für die Flensburger 122 Treffer erzielt hatte, wurde am Montag operiert. Dies teilte die SG mit.

  • 28/07/2014 13:49

    Langer wieder deutscher Windsurfmeister

    Windsurfer Vincent Langer hat seinen Titel bei den internationalen deutschen Meisterschaften vor Westerland/Sylt erfolgreich verteidigt. Da die Disziplin Slalom wegen schwacher Winde nicht gestartet werden konnte, setzte sich der Kieler nach fünf Siegen in den neun Kursrennen durch. Der 27-Jährige gewann mit 9,0 Punkten vor dem Dänen Sebastian Kornum (10,0) und seinem Landsmann Gunnar Asmussen (Flensburg/23,0).

  • 28/07/2014 13:26

    Nach Anschlägen: Schiedsrichterwart Rauchfuß kritisiert hohe Belastung

    Peter Rauchfuß, Schiedsrichterwart des Deutschen Handballbundes (DHB), fordert nach den gegen ihn verübten Anschlägen mehr Rücksichtnahme auf Schiedsrichter im deutschen Handball. Die Belastung für die Referees in der Bundesliga sei mittlerweile viel zu hoch, sagte der 69-Jährige.

  • 29/07/2014 10:36

    Keller setzt Weltmeister Draxler unter Druck

    Trainer Jens Keller von Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat Julian Draxler unter Druck gesetzt und erwartet von seinem Weltmeister eine deutliche Leistungssteigerung in der kommenden Saison. "Das letzte Jahr lief für Julian nicht so gut. Trotzdem war er bei der WM und das wird ihm einen Push geben. Er muss jetzt eine andere Saison hinlegen. Das weiß er und wird er auch", sagte Keller im Bild-Interview.

  • 29/07/2014 10:30

    Bremen: Kapitän Fritz warnt vor zu viel Harmonie

    Clemens Fritz, neuer und alter Kapitän des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, warnt dreieinhalb Wochen vor dem Saisonstart vor zu viel Harmonie bei den Grün-Weißen. "Da müssen wir vorsichtig sein. Wir dürfen die Augen nicht verschließen. Es muss auch mal krachen! Es muss auch mal härter zur Sache gehen", sagte Fritz der Bild-Zeitung.

  • 29/07/2014 10:06

    Medien: Schalke und Dortmund buhlen um Roms Ljajic

    Die beiden westfälischen Revierrivalen Borussia Dortmund und Schalke 04 signalisieren angeblich Interesse an dem serbischen Stürmer Aden Ljajic vom italienischen Fußball-Vizemeister AS Rom. Das berichtet die Tageszeitung Corriere dello Sport. Angeblich elf Millionen Euro haben die Klubs für den 22-Jährigen angeboten, doch Rom verlangt mindestens 14 Millionen Euro, berichtete das Blatt.

  • 29/07/2014 10:02

    Rassismus-Eklat in Italien: Tavecchio entschuldigt sich

    Der italienische Amateur-Fußballchef Carlo Tavecchio zeigt im Rassismus-Skandal Reue. "Es war ein Fehler. Es tut mir leid und ich entschuldige mich", sagte der 71-Jährige. Seine Kandidatur für das Präsidentenamt beim italienischen Fußball-Verband FICG werde er aber nicht zurückziehen. "Ich genieße die Unterstützung mehrerer Ligen", sagte Tavecchio, der zudem betonte, dass er sich in seinem Leben immer wieder für Drittwelt-Länder und gegen den Krieg in Nahost eingesetzt habe.

  • 29/07/2014 09:56

    Lasogga warnt HSV vor Verkauf von Kapitän van der Vaart

    Torjäger Pierre-Michel Lasogga vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV warnt vor einem Verkauf von Kapitän Rafael van der Vaart. "Rafa ist extrem wichtig für uns - als Spieler und als Typ. Er hat einfach Klasse. Der HSV darf ihn nicht verkaufen", sagte der 22-Jährige der Bild-Zeitung: "Wir harmonieren einfach, das kann man mit Worten nicht erklären. Er kann mich perfekt einsetzen."