You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Frauen-Bundesliga: Frankfurt siegt Mühe in Hoffenheim

Champions-League-Sieger 1. FFC Frankfurt hat auch das zweite Spiel in der Frauen-Bundesliga nur mühevoll gewonnen. Eine Woche nach dem schwer erkämpften 2:0 gegen die SGS Essen folgte am Samstag ein 1:0 (1:0) bei 1899 Hoffenheim. Mandy Islacker (5.) schloss frühzeitig eine gelungene Kombination der Frankfurterinnen ab.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

AFP TWEETFOOT

 

A unique platform for following the best of European football with Twitter

 

AFP TweetFoot lets you follow top national European football leagues via Twitter, thanks to hand-selected databases of the most pertinent Twitter accounts for each league. Dynamic and interactive interfaces combine customized timelines with AFP sports data (scores, card, transfers & fixtures) to provide at-a-glance, realtime updates on mattches, teams and players. User can also access AFP’s Twitter-based statistics and rankings for each league. AFP TweetFoot offers a unique, interactive and entertaining experience, even for people who don’t use Twitter or have an account.
 

Leagues covered

Ligue 1
(FRANCE)

Premier League
(ENGLAND)

La Liga
(SPAIN)

Bundesliga
(GERMANY)

Eredivisie
(NETHERLANDS)


Products
 

• The website : a full-scale Twitter platform for complete coverage of each league, customisable according to your graphic charter


The widget : a scaled-down, customised tool easy to configure with a simple client-side tool


Key features

• Only top-quality, hand-picked Twitter accounts

• Three main categories: Live, Replay & Rankings

• Customized timeless filtered by match or team

• Enriched tweets show profiles & team affiliation

• AFP sports feed integrated: fixtures, scores and live action

• Real-time trends: teams, players, most popular topics on Twitter

• Graphic dataviz shows volume of tweets
 

The AFP TweetFoot databases
 

For each European league AFP has selected 1,000 to 1,500 of the most influential Twitter accounts.– players, fans, bloggers, journalists and professionals. AFP databases are compiled using both quantitative and qualitative criteria – no noise, just football.

The selected accounts are enriched with metadata (profiles, team affiliation) ensuring efficient and pertinent content filtering.

 

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 05/09/2015 08:41

    Guter Auftakt für Golfprofi Cejka

    Golfprofi Alex Cejka (München) ist gut in das zweite Play-off-Turnier um den millionenschweren FedEx-Cup gestartet. Der gebürtige Tscheche spielte beim US-Turnier in Norton/Massasuchetts eine 70 und lag mit eins unter Par auf dem 26. Platz.

  • 05/09/2015 07:46

    US Open: Nadal verpasst Achtelfinale nach dramatischem Match

    Der kriselnde Rafael Nadal ist bei den US Open bereits in der dritten Runde ausgeschieden und bleibt damit erstmals seit 2004 ohne einen Grand-Slam-Titel in einer Saison. Trotz einer 2:0-Satzführung verlor der an Position acht gesetzte Nadal das Duell mit seinem Angstgegner Fabio Fognini (Nr. 31) in New York mit 6:3, 6:4, 4:6, 3:6, 4:6. Damit hat Nadal drei der letzten vier Vergleiche mit dem Italiener verloren, der nach 3:46 Stunden seiner ersten Matchball verwandelte.

  • 05/09/2015 05:44

    Halep als zweite Spielerin für WTA-Finale qualifiziert

    Die Weltranglistenzweite Simona Halep aus Rumänien hat sich als zweite Spielerin nach Branchenführerin Serena Williams (USA) für das WTA-Finale in Singapur (23. Oktober bis 1. November) qualifiziert. Beim Saison-Abschlussturnier gehen die besten acht Spielerinnen des Jahres an den Start. Halep steht bei den derzeit stattfindenden US Open in der dritten Runde.

  • 05/09/2015 03:33

    Kampf und Krampf: Williams zittert sich ins Achtelfinale

    Superstar Serena Williams hat sich nach einem Wechselbad der Gefühle in das Achtelfinale der US Open gezittert und darf nach einem Sieg des Willens weiter vom ersten Kalender-Grand-Slam seit 27 Jahren träumen. Die topgesetzte Amerikanerin bezwang ihre Landsfrau Bethanie Mattek-Sands (WTA-Nr. 101) erst nach einer Leistungssteigerung im zweiten Satz mit 3:6, 7:5, 6:0.

  • 05/09/2015 00:15

    Djokovic ohne Satzverlust im Achtelfinale von New York

    Der topgesetzte Novak Djokovic hat den nächsten Schritt zu seinem zweiten US-Open-Titel nach 2011 gemacht und steht im Achtelfinale von New York. Der 28-jährige Serbe setzte sich mit 6:3, 7:5, 7:5 gegen den Italiener Andreas Seppi (Nr. 25) durch und ist beim diesjährigen Turnier in Flushing Meadows weiter ohne Satzverlust.

  • 05/09/2015 14:05

    Ovtcharov und Filus im DTTB-Duell um Austria-Open-Medaille

    Der topgesetzte Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) und Nationalmannschaftskollege Ruwen Filus (Fulda) spielen bei den Austrian Open in Wels am Samstagabend in einem deutschen Viertelfinal-Duell um eine Medaille. Ovtcharov setzte sich im Achtelfinale gegen den für Katar spielenden Chinesen Li Ping mit 4:1 durch, während Abwehrstratege Filus gegen den Engländer Liam Pitchford mit 4:2 die Oberhand behielt.

  • 05/09/2015 12:41

    Staatsanwaltschaft fordert Einstellung der Pantani-Untersuchung

    Die Staatsanwaltschaft Rimini hat beim Untersuchungsrichter der Adria-Stadt eine Einstellung der im vergangenen Jahr wieder aufgenommenen Ermittlungen um den Tod des Radstars Marco Pantani am 14. Februar 2004 beantragt. Es gebe keinerlei Beweise, dass der "Pirat" mit einer Kokain-Überdosis ermordet worden sei, wie die Familie des Radstars behauptet, berichtete die Gazzetta dello Sport am Samstag.

  • 05/09/2015 12:23

    Ruder-WM: Zweier ohne Steuerfrau schafft Olympia-Quali

    Der Zweier ohne Steuerfrau hat sich als siebtes Boot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) für die Olympischen Spiele 2016 in Rio qualifiziert. Kerstin Hartmann/Kathrin Marchand (Ulm/Leverkusen) belegten im B-Finale bei den Weltmeisterschaften im französischen Aiguebelette Platz zwei und lösten damit das Ticket.

  • 05/09/2015 11:41

    Doping: Tejeda verliert Marathon-Gold bei PanAm-Games

    Die peruanische Marathonläuferin Gladys Tejeda soll nach einer positiven Dopingkontrolle ihre bei den Panamerikanischen Spielen im Sommer errungene Goldmedaille zurückgeben. Das sagte Julio Maglione, Präsident der Panamerikanischen Sportorganisation, am Freitag dem Radiosender Ovación.

  • 05/09/2015 11:38

    Bach: "Sport kann zu Hoffnung und Integration beitragen"

    Thomas Bach bezeichnet die Millionen-Spende seines Internationalen Olympischen Komitees (IOC) für die Unterstützung von Flüchtlingen als "humanitäre" Hilfe. "Wir wissen aus Erfahrung, wie Sport dazu beitragen kann, den Menschen neue Hoffnung zu geben und die Integration der Flüchtlinge in ihrer neuen Heimat zu erleichtern", sagte der IOC-Präsident in einem Interview mit der Bild-Zeitung (Samstag-Ausgabe) zur Bereitstellung von zwei Millionen Dollar (umgerechnet 1,78 Millionen Euro) für Flüchtlingsprojekte.

  • 05/09/2015 14:06

    Frauen-Bundesliga: Frankfurt siegt Mühe in Hoffenheim

    Champions-League-Sieger 1. FFC Frankfurt hat auch das zweite Spiel in der Frauen-Bundesliga nur mühevoll gewonnen. Eine Woche nach dem schwer erkämpften 2:0 gegen die SGS Essen folgte am Samstag ein 1:0 (1:0) bei 1899 Hoffenheim. Mandy Islacker (5.) schloss frühzeitig eine gelungene Kombination der Frankfurterinnen ab.

  • 05/09/2015 13:35

    Mönchengladbach: Herrmann fällt mit Kapselreizung aus

    Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss nach dem missratenen Saisonstart auch einen personellen Rückschlag verkraften. Wie der Tabellenletzte am Samstag mitteilte, hat sich Mittelfeldspieler Patrick Herrmann eine schweren Kapselreizung im linken Knie zugezogen. Er wird dem Champions-League-Teilnehmer "bis auf Weiteres" fehlen.

  • 05/09/2015 13:27

    Scholl übt Kritik an Trainerausbildung

    Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Mehmet Scholl (44) hat harsche Kritik an der Trainerausbildung in Deutschland geübt und die Taktik-Hörigkeit gegeißelt. "Je mehr ich die Kandidaten beobachtet habe, die mit Bestnoten abschließen, die dieses typische Kursbestergesicht haben und die Kursinhalte aufgesogen haben, desto mehr sträubten sich bei mir die Nackenhaare. bei denen ist Taktik oberstes Gebot, das sind Laptop-Trainer", sagte der ehemalige Starspieler von Bayern München im Spiegel-Interview.

  • 05/09/2015 13:14

    Auch Real spendet eine Million Euro für Flüchtlingshilfe

    Spaniens Nobelklub Real Madrid folgt dem Beispiel des deutschen Fußball-Meisters Bayern München und engagiert sich in der Flüchtlingshilfe. Die Königlichen gaben am Samstag eine Spende von einer Million Euro zur Unterstützung von Flüchtlingsprojekten in Spanien bekannt.

  • 05/09/2015 11:57

    Malaysias Trainer nach 0:10-Klatsche zurückgetreten

    Kurz nach Malaysias denkwürdiger 0:10-Pleite in der Qualifikation zur Fußball-WM 2018 in Russland gegen die Vereinigten Arabischen Emirate ist Nationaltrainer Dollah Salleh zurückgetreten. "Wer kann schon eine 0:10-Niederlage akzeptieren? Es war historisch die schlimmste Niederlage unserer Nationalmannschaft, und deswegen höre ich auf", begründete der einstige Topspieler seines Landes am Samstag zwei Tage nach der Demütigung für sein Team seine Demission.