You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Rummenigge: "Kagawa ist herzlich willkommen"

Auch der deutsche Fußballmeister Bayern München als großer Rivale von Borussia Dortmund begrüßt die Rückkehr des japanischen Nationalspielers Shinji Kagawa zum BVB. "Jeder Transfer, der der Bundesliga gut zu Gesicht steht - und das ist ohne Frage ein solcher - muss willkommen sein. Wir brauchen einen großen Wettbewerb und Emotionalität in der Liga. Jeder namhafte Spieler ist herzlich willkommen", sagte Rummenigge im Rahmen des "Camp Beckenbauer" in Kitzbühel bei Sky Sport News HD.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

Live-Ergebnisticker

AFP bietet Ihnen 100 verschiedene in XML formatierte Live-Ergebnisticker – nutzbar für alle Medientypen (Web, Print, Mobil…).

Sie können wählen, wie detailliert die Informationen sein sollen:

Ergebnisse „pur“: Ergebnisse und Tabellen werden Ihnen während der Begegnung in definierten Abständen automatisch zugeschickt.

Ergebnisse „plus“: detaillierte Ergebnisse live – inklusive „Match-Info“ mit Angaben zum Spieler und der Spielminute für jeden wichtigen Moment eines Wettkampfs (Tore, rote oder gelbe Karten etc.)

Großereignisse

AFP liefert eine umfassende Berichterstattung von den großen internationalen Sportereignissen: Weltmeisterschaften und Fußball-Europameisterschaft, Olympische Sommer- und Winterspiele etc.

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 02/09/2014 11:06

    Ski-Rennläuferin Marlies Schild tritt zurück

    Knapp fünf Monate nach Maria Höfl-Riesch hat auch eine ihrer großen Konkurrentinnen ihre erfolgreiche Karriere beendet. Die Österreicherin Marlies Schild erklärte am Dienstagvormittag bei einer Pressekonferenz in Wien nicht mehr ganz unerwartet ihren Rücktritt vom alpinen Ski-Rennsport. "Für mich haben sich die Prioritäten verschoben, es ist an der Zeit für mich, einen neuen Lebensabschnitt beginnen", sagte die 33-Jährige, die zweitweise Tränen in den Augen hatte.

  • 01/09/2014 21:12

    US Open: Kohlschreiber scheitert im Achtelfinale an Djokovic

    Philipp Kohlschreiber ist bei den US Open in New York als letzter deutscher Tennisprofi ausgeschieden. Der 30 Jahre alte Augsburger unterlag im Achtelfinale dem Weltranglistenersten Novak Djokovic nach 2:03 Stunden 1:6, 5:7, 4:6 und scheiterte damit wie in den vergangenen zwei Jahren in der Runde der besten 16.

  • 01/09/2014 14:05

    Handball: Glandorf tritt aus Nationalmannschaft zurück

    Rückraum-Spieler Holger Glandorf (31) tritt offenbar aus der Handball-Nationalmannschaft zurück. Der Deutsche Handballbund (DHB) wollte dies auf SID-Anfrage am Montagmittag zwar noch nicht bestätigen, Glandorfs Klub SG Flensburg-Handewitt warb aber bereits um Verständnis. "Wer Holger kennt, der weiß, dass er sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht hat. Alle sollten für seine Entscheidung Verständnis haben, denn er hat immer alles für die Nationalmannschaft gegeben", sagte Geschäftsführer Dierk Schmäschke.

  • 01/09/2014 02:52

    Federer nach Startschwierigkeiten locker im Achtelfinale

    Tennisstar Roger Federer ist nach Startschwierigkeiten mühelos ins Achtelfinale der US Open eingezogen. Der fünfmalige Turniersieger aus der Schweiz besiegte den Spanier Marcel Granollers 4:6, 6:1, 6:1, 6:1. Das Match war beim Stand von 2:5 im ersten Satz wegen Regens für zwei Stunden unterbrochen worden.

  • 31/08/2014 15:56

    2. Liga: Bochum stürmt an die Tabellenspitze - Halbes Dutzend Teams punktgleich

    Ein Bäumchen-Wechsel-Dich-Spiel an der Taballenspitze der 2. Fußball-Bundesliga ist programmiert. Denn der VfL Bochum führt nach dem 2:1 (1:1) bei Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig am 4. Spieltag aufgrund eines mehr geschossenen Tores ein Feld von einem halben Dutzend punktgleicher Teams (alle acht Zähler) an. Die letzte Partie der Runde am Montag (20.15 Uhr/Sky und Sport1) zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem FC St. Pauli hat keinen Einfluss auf die oberen Ränge.

  • 02/09/2014 14:42

    Doppel-Olympiasieger Fürste: Karriere-Ende 2016 in Rio

    Doppel-Olympiasieger Moritz Fürste wird seine Karriere in der deutschen Hockey-Nationalmannschaft nach den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro 2016 beenden. Dies gab der 29 Jahre alte Goldmedaillengewinner von Peking und London am Dienstag in seiner Geburtsstadt Hamburg bekannt.

  • 02/09/2014 14:33

    Online-Umfrage: Olympia soll sich an Berlin anpassen

    Die Berliner wünschen sich ein zur Hauptstadt passendes Konzept bei einer Olympia-Bewerbung für 2024 oder 2028. Das geht zumindest aus einer Online-Umfrage der Berliner Senatskanzlei hervor. Demnach plädierten 77 Prozent der etwa 10.000 Teilnehmer dafür, dass sich Olympia an den besonderen Bedingungen und Gegebenheiten der Stadt anpassen müsse und nicht umgekehrt.

  • 02/09/2014 14:03

    Ryder Cup: Poulter, Westwood und Gallacher erhalten Wildcards

    Mit einem britischen Golf-Trio zum Titel-Hattrick: Paul McGinley, Kapitän des europäischen Ryder-Cup-Teams, hat am Dienstag die letzten drei Plätze für das prestigeträchtige Duell mit den USA (26. bis 28. September) vergeben. Der 47-Jährige stattete die beiden Engländer Ian Poulter und Lee Westwood sowie den Schotten Stephen Gallacher mit einer Wildcard aus.

  • 02/09/2014 13:29

    Handball: Sigurdsson treibt Umbruch voran - Erstmals kein Weltmeister im Aufgebot

    Erstmals ohne einen Weltmeister von 2007 im Aufgebot startet der neue Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson (41) seine Vorbereitung auf das WM-Turnier in Katar (15. Januar bis 1. Februar). Nachdem Rückraum-Ass Holger Glandorf (31) von der SG Flensburg-Handewitt am Montag seinen Rücktritt aus dem DHB-Team erklärt hatte und der zuletzt von einem Dopingvergehen freigesprochene Spielmacher Michael Kraus (30, Frisch Auf Göppingen) noch nicht wieder zum Aufgebot für die Länderspiele gegen die Schweiz (20. und 21. September) zählt, steht kein Titelträger vom deutschen "Wintermärchen" mehr im Kader.

  • 02/09/2014 13:16

    "NOlympia": Europäisches Städtebündnis gegen IOC-Vormachtstellung

    Im Zuge einer Bewerbung für Olympische Sommerspiele von Berlin oder Hamburg hat das Aktionsbündnis "NOlympia" einen Zusammenschluss europäischer Großstädte vorgeschlagen, um sich gegen die Vormachtstellung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) bei der Vergabe des Großereignisses zu wehren. "Das IOC spielt die Städte doch gegeneinander aus, diesem Vorgehen muss man den Boden entziehen", sagte Dirk Seifert von "NOlympia Hamburg" dem SID: "Europas Städte sollten sich zusammensetzen und gemeinsam einen Maßnahmenkatalog erstellen, unter welchen Bedingungen man sich für Olympia bewerben will."

  • 02/09/2014 15:24

    Rummenigge: "Kagawa ist herzlich willkommen"

    Auch der deutsche Fußballmeister Bayern München als großer Rivale von Borussia Dortmund begrüßt die Rückkehr des japanischen Nationalspielers Shinji Kagawa zum BVB. "Jeder Transfer, der der Bundesliga gut zu Gesicht steht - und das ist ohne Frage ein solcher - muss willkommen sein. Wir brauchen einen großen Wettbewerb und Emotionalität in der Liga. Jeder namhafte Spieler ist herzlich willkommen", sagte Rummenigge im Rahmen des "Camp Beckenbauer" in Kitzbühel bei Sky Sport News HD.

  • 02/09/2014 15:18

    Frankfurter Valdez erfolgreich am Knie operiert

    Neuzugang Nelson Valdez vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist am Dienstag erfolgreich am rechten Knie operiert worden. Der 30 Jahre alte Angreifer aus Paraguay hatte im Punktspiel am Samstag beim VfL Wolfsburg (2:2) einen Riss des vorderen Kreuzbandes erlitten.

  • 02/09/2014 14:44

    "Heiß, hungrig, jung": Hoffnungsträger Holtby "brennt" auf den HSV

    Hoffnungsträger Lewis Holtby "brennt" auf seine neue Aufgabe beim desolat in die Saison gestarteten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. "Wir wollen anpacken, die Wende schaffen und einfach wieder gewinnen", sagte der 23-Jährige nach seinem ersten Training beim HSV: "Da habe ich richtig Bock drauf." Sein neuer Verein sei trotz der zahlreichen Rückschläge "immer noch ein Riesen-Klub in Deutschland und hat eine große Tradition. Ich freue mich auf den Neuaufbau."

  • 02/09/2014 14:32

    Ter Stegen trainiert ohne Probleme

    Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen hat beim FC Barcelona ohne Probleme trainieren können. Nach seiner Rückenverletzung und rund zwei Wochen Pause hatte der 22-Jährige vergangene Woche zunächst individuelle Einheiten absolviert.

  • 02/09/2014 13:57

    Slomka unter Druck: Torwart Adler droht die Bank

    Nach dem enttäuschenden Saisonstart beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV droht dem ehemaligen Nationaltorwart René Adler (29) die Verbannung auf die Bank. "Alle Spieler werden massiv auf den Prüfstand gestellt", kündigte Trainer Mirko Slomka in der Bild-Zeitung an und kokettierte für die nächste Partie bei Hannover 96 (14. September) mit einem Einsatz des bisherigen Ersatzkeepers Jaroslav Drobny.