You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Italien: Gomez denkt nicht an Klubwechsel

Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez will seinem italienischen Klub AC Florenz auch nach Ende dieser Saison treu bleiben. "Für mich ist es nicht an der Zeit, Florenz zu verlassen. Das ist nicht meine Absicht. Ich mag Florenz und seine Fans", sagte Gomez im Interview mit dem italienischen TV-Sender RAI.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 01/04/2015 07:25

    NHL: Seidenberg mit Boston auf Play-off-Kurs

    Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg hat mit den Boston Bruins in der NHL einen großen Schritt Richtung Play-offs gemacht. Der Ex-Mannheimer siegte mit dem sechsmaligen Stanley-Cup-Gewinner 3:2 gegen den direkten Konkurrenten Florida Panthers. Fünf Spiele vor Ende der Hauptrunde liegen die Bruins damit weiter drei Punkte vor ihrem Verfolger Ottawa Senators, der sich mit 2:1 nach Penaltyschießen bei den Detroit Red Wings durchsetzte.

  • 31/03/2015 22:00

    DEL: Mannheim nach drittem Sieg vor Finaleinzug

    Titelfavorit Adler Mannheim ist in den Play-offs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nur noch einen Sieg vom Erreichen der Endspielserie entfernt. Am dritten Spieltag der Best-of-seven-Halbfinalserie feierten die Kurpfälzer durch das 4:0 (1:0, 1:0, 2:0) gegen die Grizzly Adams Wolfsburg den dritten Sieg. Der Hauptrundensieger kann damit bereits am Donnerstag in fremder Halle den Finaleinzug perfekt machen.

  • 31/03/2015 20:36

    Petkovic zum zweiten Mal nach 2011 im Halbfinale von Miami

    Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic (27) steht zum zweiten Mal nach 2011 im Halbfinale des WTA-Turniers von Miami/Florida. Die Weltranglistenzehnte aus Darmstadt gewann gegen die an Position 14 gesetzte Tschechin Karolina Pliskova 6:4, 6:2. In der Vorschlussrunde trifft Petkovic entweder auf Venus Williams (USA/Nr. 16) oder Carla Suarez Navarro (Spanien/Nr. 12).

  • 31/03/2015 13:12

    Rosberg mit Kopfschmerzen: Vettel "hat mich erschreckt"

    Der erste Ferrari-Triumph von Sebastian Vettel (27) in Malaysia bereitet Mercedes-Pilot Nico Rosberg (29) weiter Kopfzerbrechen. "Ich habe Sebastian und Ferrari wirklich nicht so stark erwartet. Das war total überraschend. Jetzt müssen wir uns im Team hinsetzen und gucken, was Sache ist", schrieb Rosberg in seiner Kolumne für die Bild-Zeitung. Vettels Tempo in der Hitze von Sepang "hat mich erschreckt".

  • 31/03/2015 11:14

    Niederlagen für NHL-Stars Goc und Rieder

    Für die deutschen Eishockeyprofis Marcel Goc und Tobias Rieder hat die neue Woche in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit Niederlagen begonnen. Goc kassierte mit den St. Louis Blues beim 1:4 gegen die Vancouver Canucks ebenso die zweite Pleite in Serie wie Rieder mit den Arizona Coyotes beim 1:4 gegen Liga-Schlusslicht Buffalo Sabres. Unterdessen qualifizierte sich Tampa Bay Lightning als fünfte Mannschaft für die Play-offs.

  • 01/04/2015 09:19

    Golfstar Woods absolviert Trainingsrunde in Augusta

    Hoffnungsschimmer für den Tiger: US-Superstar Tiger Woods (39) hat am Dienstag eine komplette Trainingsrunde auf dem Golfplatz in Augusta/Georgia absolviert und damit Spekulationen über einen Start beim US Masters in der kommenden Woche angeheizt. Woods' Berater Mark Steinberg sagte ESPN und USA Today, sein Schützling arbeite hart: "Er wird mitteilen, wenn er der Meinung ist, wieder konkurrenzfähiges Golf zu spielen."

  • 01/04/2015 08:06

    Die Sport-Höhepunkte am 1. April 2015

    Sabine Lisicki trifft im Kampf um den Einzug ins Halbfinale der Miami Open auf keine Geringere als die Weltranglistenerste Serena Williams aus den USA. Das dritte und letzte Aufeinandertreffen im Achtelfinale von Wimbledon 2013 hatte die spätere Finalistin aus Berlin für sich entschieden. Insgesamt führt Williams in den direkten Duellen aber mit 2:1. Lisicki hatte beim vorangegangenen Turnier in Indian Wells das Halbfinale erreicht.

  • 01/04/2015 07:21

    NBA: Hawks verlieren ohne verletzen Schröder

    Die Atlanta Hawks aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA haben das erste Spiel ohne den verletzten deutschen Nationalspieler Dennis Schröder verloren. In Abwesenheit des 21 Jahre alten Spielmachers kassierten die Hawks bei den Detroit Pistons eine 95:105-Niederlage, sind mit 56 Siegen bei 19 Pleiten aber weiter das mit Abstand beste Team im Osten. Schröder fehlte aufgrund einer Zehenverletzung am linken Fuß.

  • 31/03/2015 20:18

    NBA-Superstar Durant erfolgreich am Fuß operiert

    Basketball-Superstar Kevin Durant von den Oklahoma City Thunder aus der nordamerikanischen Profiliga NBA hat sich erfolgreich einer Operation am rechten Fuß unterzogen und wird seinem Klub zufolge vier bis sechs Monate pausieren müssen. Bei dem Eingriff wurde dem wertvollsten Spieler (MVP) der vergangenen Saison Knochengewebe transplantiert.

  • 31/03/2015 18:42

    Verkaufsphase für Olympia-Tickets für Rio 2016 gestartet

    493 Tage vor dem Start der Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) ist am Dienstag um 18 Uhr (MESZ) auf der Homepage des Mega-Events der Ticketverkauf gestartet.

  • 01/04/2015 09:50

    Italien: Gomez denkt nicht an Klubwechsel

    Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez will seinem italienischen Klub AC Florenz auch nach Ende dieser Saison treu bleiben. "Für mich ist es nicht an der Zeit, Florenz zu verlassen. Das ist nicht meine Absicht. Ich mag Florenz und seine Fans", sagte Gomez im Interview mit dem italienischen TV-Sender RAI.

  • 01/04/2015 09:49

    Knieprobleme: FC Bayern sorgt sich um Alaba

    Bayern München sorgt sich um David Alaba. Der Österreicher verletzte sich am Dienstagabend beim Länderspiel in Wien gegen Bosnien-Herzegowina (1:1) bei einem Zweikampf und musste kurz vor der Halbzeitpause ausgewechselt werden.

  • 01/04/2015 08:56

    Daum liegt Angebot aus Katar vor

    Trainer Christoph Daum steht offenbar vor einem Engagement beim katarischen Fußball-Rekordmeister Al-Sadd. Dem 61-Jährigen liegt nach Angaben des Kölner Express ein unterschriftsreifes Angebot vor. "Ich habe mir alle Argumente angehört. Das könnte in Hinblick auf die WM 2022 eine interessante Geschichte für mich werden. Die Kataris wollen junge Spieler ausbilden, die bei der WM eine gute Rolle spielen könnten. Dabei soll ich ihnen helfen", sagte Daum.

  • 01/04/2015 08:01

    Argentinien gewinnt ohne angeschlagenen Messi

    Ohne seinen angeschlagenen Superstar Lionel Messi hat Vizeweltmeister Argentinien im zweiten Länderspiel des Jahres den zweiten Sieg gefeiert. Beim 2:1 (1:1) in East Rutherford im US-Bundesstaat New Jersey gegen Ecuador fehlte der 27-Jährige vom FC Barcelona wegen einer Fußverletzung.

  • 01/04/2015 08:01

    Real verpflichtet Brasilianer Danilo vom FC Porto

    Champions-League-Sieger Real Madrid hat den 13-maligen brasilianischen Fußball-Nationalspieler Danilo verpflichtet. Der 23 Jahre alte Rechtsverteidiger kommt im Sommer für 31,5 Millionen Euro vom FC Porto und erhält bei den Königlichen um Weltmeister Toni Kroos einen Vertrag bis Sommer 2021. Die Einigung gaben die Klubs am späten Dienstagabend bekannt.