You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Wehen verpasst Rückkehr an die Spitze, Bielefeld bleibt vorn

Der SV Wehen Wiesbaden hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga verpasst. Der ehemalige Zweitligist unterlag beim Halleschen FC mit 1:3 (0:1) und ist mit 26 Punkten nur noch Zweiter hinter Spitzenreiter Arminia Bielefeld (27 Zähler), der bereits am Freitagabend durch ein souveränes 3:0 im Topspiel gegen Rot-Weiß Erfurt (25) Platz eins erobert hatte.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 25/10/2014 13:59

    Weltcup-Auftakt: Rebensburg Sechste beim Sieg von Shiffrin und Fenninger

    Viktoria Rebensburg hat beim Riesenslalom zum Auftakt des alpinen Ski-Weltcups einen guten sechsten Rang belegt. Im österreichischen Sölden fuhr die Olympiasiegerin von 2010 und Olympiadritte von 2014 im Finaldurchgang noch von Rang zwölf nach vorne und erfüllte damit bereits die Norm für die WM 2015 (2. bis 15. Februar) in Vail/Beaver Creek (USA).

  • 25/10/2014 11:38

    Williams nach Zittersieg über Wozniacki im Endspiel

    Die Weltranglistenerste Serena Williams steht beim WTA-Saisonfinale der acht weltbesten Tennisspielerinnen nach einem Zittersieg im Endspiel. Die Titelverteidigerin aus den USA setzte sich in Singapur gegen die an Nummer acht gesetzte US-Open-Finalistin Caroline Wozniacki aus Dänemark am Samstag mit 2:6, 6:3, 7:6 (8:6) durch. Nach 2:14 Stunden verwandelte die 33 Jahre alte Williams ihren vierten Matchball.

  • 25/10/2014 11:01

    Rebensburg nur Zwölfte, Shiffrin in Führung

    Viktoria Rebensburg hat beim Weltcup-Auftakt im österreichischen Sölden praktisch keine Chance mehr auf eine Platzierung auf dem Siegertreppchen. Die Olympiasiegerin von 2010 und Olympiadritte von 2014 liegt nach dem ersten Lauf des Riesenslaloms nur auf dem zwölften Rang. Sie hat mit einer Zeit von 1:19,97 Minuten schon 1,62 Sekunden Rückstand auf die drittplatzierte Ex-Weltmeisterin Tessa Worley aus Frankreich.

  • 25/10/2014 10:55

    MotoGP: Bradl startet in Sepang von Platz vier - Rekord-Pole für Márquez

    Motorrad-Pilot Stefan Bradl hat im Qualifying zum Großen Preis von Malaysia seine beste Platzierung seit drei Monaten erreicht und startet in Sepang von Rang vier. Der 24-Jährige aus Zahling lag mit seiner Honda 0,681 Sekunden hinter dem neuen und alten Weltmeister Marc Márquez (Honda/1:59,791 Minuten). Der Spanier sicherte sich beim 17. WM-Lauf der Saison seine 13. Pole und stellte damit einen Rekord in der Königsklasse auf.

  • 24/10/2014 22:35

    Erster Sieg für Köln unter Sundblad - Freezers düpieren Primus Mannheim

    Die kriselnden Kölner Haie haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen kleinen Befreiungsschlag gelandet und den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Niklas Sundblad eingefahren. Die Rheinländer besiegten den EHC München 2:1 nach Verlängerung (0:0, 1:0, 0:1, 1:0), bleiben aber mit zehn Punkten Vorletzter. München (25) behielt seinen zweiten Platz Platz, da die Grizzly Adams Wolfsburg (25) nach Verlängerung 4:5 (1:2, 3:1, 0:1, 0:1) bei den Augsburger Panthern verloren.

  • 25/10/2014 16:20

    DBB-Präsident Weiss bleibt Vorsitzender der Deutschen Sportjugend

    Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bundes, bleibt für zwei weitere Jahre Vorsitzender der Deutschen Sportjugend (dsj). Der 51-Jährige aus Münster wurde bei der dsj-Vollversammlung am Samstag in Berlin zum siebten Mal zum Vorsitzenden der mit rund 10 Millionen Kindern und Jugendlichen bis 27 Jahren größten Jugendorganisation der Bundesrepublik Deutschland gewählt.

  • 25/10/2014 16:03

    Ovtcharov und Boll spielen um Weltcup-Halbfinale

    Die deutschen Top-10-Asse Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) und Timo Boll (Düsseldorf) ermitteln beim Tischtennis-Weltcup in Düsseldorf im direkten Duell einen Halbfinalisten. Der zweimalige Titelgewinner Boll folgte beim wichtigsten Turnier der Welt nach Olympia und WM durch einen insgesamt sicheren 4:1-Sieg gegen den Franzosen Adrien Mattenet seinem deutschen Rivalen in die Runde der besten Acht, nachdem Ovtcharov zuvor sein Auftaktspiel gegen den Inder Sharath Kamal Achanta glücklich 4:3 gewonnen hatte.

  • 25/10/2014 16:00

    Gedeon Guardiola verlängert bei Rhein-Neckar-Löwen

    Der spanische Abwehrspezialist Gedeon Guardiola hat seinen Vertrag beim Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar-Löwen vorzeitig um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Das gab der Tabellenführer aus Baden unmittelbar vor dem Gipfeltreffen mit Meister und Verfolger THW Kiel am Samstagnachmittag bekannt.

  • 25/10/2014 15:31

    Schwimmstar Biedermann wartet weiter auf ersten Sieg

    Deutschlands Schwimmstar Paul Biedermann muss weiter auf seinen ersten Saisonsieg auf der 25-m-Bahn warten. Einen Tag nach seinem vierten Rang über 400 m Freistil musste sich der Hallenser am zweiten Tag des Kurzbahn-Weltcups in Peking auf seiner Lieblingsstrecke mit Platz zwei begnügen. Über 200 m Freistil schlug der Vize-Weltmeister am Samstag nach 1:44,48 Minuten knapp hinter dem Südafrikaner Myles Brown (1:44,12) an.

  • 25/10/2014 15:13

    Ovtcharov wartet im Weltcup-Viertelfinale auf Boll

    Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) ist beim Weltcup in Düsseldorf zum Auftakt nach einem Zittererfolg ins Viertelfinale eingezogen. Der Olympia- und Vorjahresdritte besiegte im Achtelfinale den für den benachbarten Rekordmeister Borussia Düsseldorf spielenden Inder Sharath Kamal Achanta trotz einiger Schwierigkeiten letztlich glücklich 4:3.

  • 25/10/2014 16:21

    Wehen verpasst Rückkehr an die Spitze, Bielefeld bleibt vorn

    Der SV Wehen Wiesbaden hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga verpasst. Der ehemalige Zweitligist unterlag beim Halleschen FC mit 1:3 (0:1) und ist mit 26 Punkten nur noch Zweiter hinter Spitzenreiter Arminia Bielefeld (27 Zähler), der bereits am Freitagabend durch ein souveränes 3:0 im Topspiel gegen Rot-Weiß Erfurt (25) Platz eins erobert hatte.

  • 25/10/2014 16:06

    Deutsche Fußballerinnen verlieren ersten WM-Härtetest

    Die deutschen Fußballerinnen haben gleich zu Beginn der WM-Vorbereitung einen herben Dämpfer hinnehmen müssen und nach 18 Siegen in Folge erstmals wieder verloren. 224 Tage vor der Endrunde in Kanada (6. Juni bis 5. Juli 2015) unterlag das Team von Bundestrainerin Silvia Neid dem WM- und Olympiavierten Frankreich in Offenbach 0:2 (0:2).

  • 25/10/2014 16:02

    England: ManCity verliert bei West Ham

    Der englische Fußballmeister Manchester City hat eine überraschende Niederlage hinnehmen müssen. Bei West Ham United verloren die Citizens mit 1:2 (0:1). Morgan Amalfitano (21.) und Diafra Sakho (75.) schossen die Hammers 2:0 in Führung. David Silva (77.) gelang nur noch das Anschlusstor.

  • 25/10/2014 16:01

    Gascoigne unterzieht sich Soforttherapie

    Der ehemalige englische Fußball-Nationalspieler Paul Gascoigne hat im Kampf gegen seine Alkoholsucht offenbar einen erneuten Rückschlag erlitten. Wie die Zeitung The Sun berichtet, wurde der 47-Jährige am Freitag von der Polizei in ein Krankenhaus eingeliefert. "Wir sind uns der Situation mit Paul bewusst und bieten ihm weiter unsere Unterstützung an", sagte ein Sprecher seines ehemaligen Klubs Tottenham Hotspur.

  • 25/10/2014 16:00

    Fußball: US-Frauen lösen WM-Ticket

    Die Frauen-Nationalmannschaft der USA hat sich souverän für die Fußball-WM 2015 qualifiziert. Das US-Team zog am Freitag durch einen 3:0 (1:0)-Sieg gegen Mexiko in das Finale des Gold Cups ein und machte damit auch die Teilnahme am Weltturnier in Kanada (6. Juni bis 5. Juli) perfekt. Der Gold Cup dient den Teams aus Nord- und Mittelamerika sowie der Karibik als Qualifikationsturnier, die ersten drei Teams lösen das WM-Ticket.