You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Basketball-WM: Kanada, Frankreich, China und Serbien komplettieren Viertelfinale

Das Viertelfinale bei der Basketball-WM der Frauen in der Türkei ist komplett: Kanada, Frankreich, China und Serbien schafften über den Umweg Zwischenrunde den Sprung unter die letzten Acht. Rekordweltmeister USA, Europameister Spanien, der Olympiadritte Australien und die türkischen Gastgeberinnen hatten sich ohne Punktverlust direkt für das Viertelfinale qualifiziert.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 01/10/2014 13:20

    Tennis: Becker erreicht Viertelfinale von Tokio

    Tennisprofi Benjamin Becker hat das Viertelfinale des ATP-Turniers in Tokio erreicht. Der Weltranglisten-62. aus Orscholz bezwang in der Runde der letzten 16 Lokalmatador Tatsuma Ito in 1:11 Stunden mit 6:3, 6:3. Der Wildcard-Inhaber aus Japan hatte zuvor überraschend den topgesetzten Australian-Open-Gewinner Stan Wawrinka (Schweiz) ausgeschaltet.

  • 01/10/2014 10:11

    Mercedes: Vertragsverhandlungen mit Hamilton auf nächstes Jahr verschoben

    Der Formel-1-Rennstall Mercedes hat die Vertragsverhandlungen mit dem WM-Führenden Lewis Hamilton (29) über eine weitere Zusammenarbeit verschoben. "Wir haben beide den Wunsch gehabt und beschlossen, das Thema zu vertagen, weil die Meisterschaft so intensiv ist", sagte Motorsportchef Toto Wolff in einem Interview mit der Sport Bild: "Statt über kaufmännische Themen zu beraten, wollen wir die Saison zu Ende fahren. Und dann ist das Erste, was wir machen, uns mit Lewis hinzusetzen und hoffentlich alles für die Jahre nach 2015 einzutüten."

  • 01/10/2014 09:21

    Savchenko trennt sich von Trainer Steuer

    Paarlauf-Weltmeisterin Aljona Savchenko setzt beim Neustart mit ihrem französischen Partner Bruno Massot anscheinend nicht mehr auf Ingo Steuer. "Aljona sagte mir, sie habe kein Vertrauen mehr zu mir und wörtlich: 'Du bist nicht mehr unser Trainer'", wird der 47-jährige Steuer von der Bild-Zeitung zitiert.

  • 30/09/2014 08:37

    Becker nimmt Auftakthürde in Tokio

    Tennisprofi Benjamin Becker hat beim ATP-Turnier in Tokio das Achtelfinale erreicht. Der 33-Jährige aus Orscholz profitierte dabei von der Aufgabe von Jarkko Nieminen (Finnland), der das Match beim Stand von 7:5 und 4:1 nicht fortsetzen konnte.

  • 30/09/2014 08:08

    Petkovic erreicht Achtelfinale in Peking

    Andrea Petkovic ist bei den China Open in Peking mit einem lockeren Sieg ins Achtelfinale eingezogen. Die 27-Jährige aus Darmstadt gewann gegen die US-Amerikanerin Madison Keys mit 6:2, 6:3 und hatte dabei deutlich weniger Mühe als noch zum Auftakt gegen die Rumänin Monica Niculescu.

  • 01/10/2014 22:57

    Basketball-WM: Kanada, Frankreich, China und Serbien komplettieren Viertelfinale

    Das Viertelfinale bei der Basketball-WM der Frauen in der Türkei ist komplett: Kanada, Frankreich, China und Serbien schafften über den Umweg Zwischenrunde den Sprung unter die letzten Acht. Rekordweltmeister USA, Europameister Spanien, der Olympiadritte Australien und die türkischen Gastgeberinnen hatten sich ohne Punktverlust direkt für das Viertelfinale qualifiziert.

  • 01/10/2014 22:49

    Volleyball-WM: China verteidigt Spitzenposition, USA auf Kurs

    Der zweimalige Olympiasieger China hat bei der Volleyball-WM der Frauen in Italien die Spitzenposition in der Gruppe E behauptet. Nach dem 3:0 gegen Deutschland zum Auftakt der Zwischenrunde haben die Asiatinnen nun elf Punkte auf dem Konto. Auf Platz zwei folgen die Gastgeberinnen (10), die sich beim 3:1 gegen Außenseiter Aserbaidschan ein wenig schwer taten.

  • 01/10/2014 22:15

    Box-Weltmeister Huck verlässt Sauerland

    Box-Weltmeister Marco Huck (29) und das Box-Team Sauerland gehen zukünftig getrennte Weg. Das meldet die Bild-Zeitung. Demnach wird Huck, WBO-Weltmeister im Cruisergewicht, seinen am 31. Dezember auslaufenden Vertrag nicht verlängern.

  • 01/10/2014 22:02

    Handball: Melsungen siegt bei Europapokal-Premiere

    Handball-Bundesligist MT Melsungen hat eine erfolgreiche Premiere auf der internationalen Bühne gefeiert. Im Hinspiel der 2. Qualifikationsrunde zum EHF-Pokal setzte sich Melsungen in der Kasseler Rothenbach-Halle gegen den französischen Vertreter Fenix Toulouse mit 34:27 (17:14) durch und verschaffte sich ein gutes Polster für das Rückspiel am 19. Oktober in Toulouse. Sollte sich Melsungen durchsetzen, steht vor dem Sprung in die Gruppenphase noch die 3. Qualifikationsrunde an.

  • 01/10/2014 22:00

    Vierte WM-Pleite für deutsche Volleyballerinnen

    Die deutschen Volleyballerinnen haben auch ihre wohl allerletzte Chance auf eine Medaille bei der WM in Italien verspielt. Zum Auftakt der Zwischenrunde in Triest unterlag das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti China mit 0:3 (16:25, 23:25, 23:25).

  • 01/10/2014 22:45

    Arsenal siegt mit Gala und zwei Weltmeistern, Real mit viel Mühe

    Der FC Arsenal mit zwei deutschen Weltmeistern in der Startelf hat am zweiten Spieltag der Champions League mit einer Gala den ersten Sieg eingefahren, Titelverteidiger Real Madrid hatte dagegen überraschend viel Mühe.

  • 01/10/2014 22:37

    3:0 in Anderlecht: BVB-Sieg als Balsam auf die Bundesliga-Wunden

    Borussia Dortmund hat sich in der Champions League den Bundesliga-Frust von der Seele gespielt und mit dem zweiten Sieg in der zweiten Vorrundenpartie die gute Ausgangsposition für den Sprung in Achtelfinale gefestigt. Beim belgischen Rekordtitelträger RSC Anderlecht gewannen die Westfalen hochverdient mit 3:0 (1:0) und verteidigten ihre Spitzenposition in der Gruppe D.

  • 01/10/2014 22:36

    Bayer wieder im Rennen um das Achtelfinale

    Bayer Leverkusen hat sich im Rennen um das Achtelfinale in der Champions League eindrucksvoll zurückgemeldet. Nach dem 0:1-Fehlstart vor vierzehn Tagen bei AS Monaco gelang der Werkself am zweiten Spieltag ein verdienter 3:1 (2:0)-Sieg gegen den portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon.

  • 01/10/2014 19:57

    Champions League: Leverkusen-Gegner Zenit und Monaco trennen sich 0:0

    Zenit St. Petersburg und der AS Monaco haben in der Leverkusener Gruppe C der Champions League ihren zweiten Sieg verpasst. Die beiden Gegner von Bundesliga-Vertreter Bayer trennten sich 0:0 und haben nach zwei Spielen jeweils vier Punkte auf dem Konto. Zenit trifft in den nächsten beiden Spielen auf die Rheinländer, Monaco hatte zum Auftakt der Gruppenphase 1:0 gegen Leverkusen gewonnen.

  • 01/10/2014 18:41

    Frauen-Bundesliga: Potsdam und Frankfurt siegen

    Tabellenführer Turbine Potsdam hat in der Frauenfußball-Bundesliga den fünften Sieg im fünften Spiel gefeiert. Der zwölfmalige Meister bezwang die TSG Hoffenheim 3:0 (2:0). Auch Verfolger FFC Frankfurt war erfolgreich, der Pokalsieger gewann 2:1 (0:0) beim USV Jena und hat nun zehn Punkte auf dem Konto.