You are here

Unsere Produkte

Sport

Multimediale-Sportberichterstattung mit Breite und Tiefgang

AFP beliefert seine Kunden täglich in den Weltsprachen mit mehr als 650 Artikeln und über 800 Fotos zum Sportgeschehen. In Deutschland ist die AFP-Tochter Sport-Informations-Dienst (SID) Marktführerin bei der Sportberichterstattung.

Das Aktuellste aus der Welt des Sports in Wort, Bild und Bewegtbild sowie Ergebnisdienste in Echtzeit.

Medien: CAS-Eilverfahren im Fall Suarez möglich

Im Fall Luis Suarez steht ein Eilverfahren vor dem internationalen Sportgerichtshof CAS wegen des Einspruchs des Urugayers gegen seine viermonatige Sperre im Raum. Nach einem Bericht der Tageszeitung Die Welt unter Berufung auf spanische Medien soll der CAS einen entsprechenden Antrag des "Beißers" und seines Arbeitgebers FC Barcelona annehmen wollen. Bis Mitte August soll demnach über die Durchführung des Schnellverfahrens entschieden werden.

  1. 800
    Fotos pro Tag
    650
    Artikel täglich
    10
    Videos pro Tag
  2. 6
    Sprachen

    (Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch sowie Deutsch via SID)

  3. Sport-Ergebnisse

    Nationale Fußball-Ligen

    Alle internationalen Wettbewerbe

    Formel 1

    Radsport

Textdienst

AFP und SID liefern die aktuellsten Sportnachrichten aus aller Welt: eine umfassende internationale Berichterstattung über das Tagesgeschehen im Sport mit klarem Schwerpunkt auf den beliebtesten Sportarten.Mehr dazu

 

Sportfotos

Der internationale Sportfotodienst von AFP deckt alle sportlichen -Weltereignisse (Weltmeisterschaften, Olympia usw.) ebenso ab wie kontinentale Wettbewerbe (Europäische Meisterschaften, Asien-Meisterschaften, Commonwealth Games…). Mehr dazu

 Mehr dazu

 

Sport-Videodienst

Der Sport-Videodienst bietet breite Umfeldberichte zu den wichtigsten Sportereignissen weltweit an. Interviews, Berichte, Porträts, kuriose Videos und Reportagen aus den Trainingslagern der Athleten. Bei Großereignissen (wie Olympische Spiele, Fußball-WM) ergänzen maßgeschneiderte Zusatzangebote die Berichterstattung. Mehr dazu

bis zu zehn Videos am Tag bei Sport-Großereignissen

 

Multimedia-Angebote

Web und Mobil : Die zehn bedeutendsten Nachrichten vom Sportgeschehen im In- und Ausland (wichtigste Sportarten: Fußball, Formel 1, Tennis, Rugby, Basketball, Leichtathletik…) ebenso wie Berichte über Doping, die wirtschaftlichen Aspekte des Sport, Gewalt in Stadien… Mehr dazu

Sport Direct : AFP Sport Direct bietet zwölf durchlaufende Sportrubriken, Tag für Tag, 365 Tage im Jahr. Informationen am laufenden Band, maximal 150 Wörter pro Einzelnachricht – entweder als einzelne Rubriken oder als komplettes Dutzend lieferbar.

 zumachen

 

Interaktive Sport-Apps

Fußball bei AFP, das sind acht wichtige nationale Meisterschaften in Europa (Frankreich, England, Deutschland, Niederlande, Belgien, Spanien, Italien, Portugal) in Echtzeit-Berichterstattung (jeder wichtige Spielmoment live) via acht Web-Apps im Flash-Format.

Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile, Statistiken – das alles interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

AFP bietet eine Berichterstattung mit Tiefgang von den großen internationalen Fußballwettkämpfen: Champions League und Europa League.

Ergebnisse in Echtzeit, News in Text und Bild via Web-App im Flash-Format. Die Mannschaften, der Spielplan, Spieler-Profile und Statistiken interaktiv und spielerisch. Personalisierbare Apps, in die sich auch Werbung integrieren lässt. Verfügbar in allen Sprachen.

Mit einer Echtzeit-Web-App (Runde für Runde bei den Qualifikationen und bei jedem Grand Prix) im Flash-Format, ready to use für Websites. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und lässt sich personalisieren.

Ideal, um bei der Formel-1-Saison dabei zu sein! Mit Terminen, Profilen der Rennwagen und Fahrer, Ergebnissen, Statistiken etc.

Flash©-App, gebrauchsfertig und personalisierbar: Kommentare, Ergebnisse, Statistiken, Etappen, Fahrer und Teams, den Siegern der Saison und einem Schwerpunkt auf der Tour de France – live und ausführlich.

Live-Ergebnisticker

AFP bietet Ihnen 100 verschiedene in XML formatierte Live-Ergebnisticker – nutzbar für alle Medientypen (Web, Print, Mobil…).

Sie können wählen, wie detailliert die Informationen sein sollen:

Ergebnisse „pur“: Ergebnisse und Tabellen werden Ihnen während der Begegnung in definierten Abständen automatisch zugeschickt.

Ergebnisse „plus“: detaillierte Ergebnisse live – inklusive „Match-Info“ mit Angaben zum Spieler und der Spielminute für jeden wichtigen Moment eines Wettkampfs (Tore, rote oder gelbe Karten etc.)

Großereignisse

AFP liefert eine umfassende Berichterstattung von den großen internationalen Sportereignissen: Weltmeisterschaften und Fußball-Europameisterschaft, Olympische Sommer- und Winterspiele etc.

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Olympischen Spiele entwickelt:

  • Videografiken zur Präsentation aller olympischen Sportarten für das Web, verfügbar in allen Sprachen
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, mit den besten AFP-Fotos und Berichten von den Wettkämpfen.
  • Sportler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Spiele
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-WM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Fußball-EM und die Südamerikameisterschaft entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen (optional auch mit Videomodul)
  • Gebrauchsfertige HTML-5-Module mit allen Ergebnissen und Tabellen live, den besten AFP-Fotos und Berichten von den Spielen.
  • Spieler-Biografien
  • Infos zur Geschichte der Fußball-EM
  • Video: Dutzende Themen, Features, Interviews für das Web, für mobile Angebote oder TV
  • Basisprodukte: Meldungen, Fotos

Ein breites Spektrum von Informationsprodukten – speziell für die Rugby-WM entwickelt:

  • Web-App im Flash-Format, um die Spiele live zu verfolgen
  • Speziell für die Rugby-WM produzierte Artikel und Fotos
  • 25/07/2014 13:53

    Lauda zu Vettel-Gerüchten: "Kein Bedarf an neuen Fahrern"

    Formel-1-Legende Niki Lauda (65) hat einem möglichen Wechsel des viermaligen Weltmeisters Sebastian Vettel zu Mercedes zumindest für den Moment eine klare Absage erteilt. "Wir haben noch nie mit Vettel über einen Vertrag oder eine Zusammenarbeit geredet. Warum nicht? Weil wir zwei Fahrer haben", sagte der Aufsichtsratsboss von Mercedes-Motorsport dem Fachmagazin "auto, motor und sport".

  • 25/07/2014 12:07

    Formel 1 fährt 2016 in Aserbaidschan

    Die Formel 1 macht 2016 Station in Aserbaidschan. Wie die seit 1991 unabhängige Republik am Freitag erklärte, wird der Große Preis von Europa auf einem Stadtkurs in der 2,5-Millionen-Einwohner-Metropole Baku am Kaspischen Meer ausgetragen.

  • 25/07/2014 11:49

    Formel 1: Hamilton im ersten Training vor Rosberg

    Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat im ersten freien Training zum Großen Preis von Ungarn auf dem Hungaroring die Bestzeit gesetzt. Der 29 Jahre alte Engländer lag in 1:25,814 Minuten allerdings nur knapp vor seinem Teamkollegen und WM-Spitzenreiter Nico Rosberg (Wiesbaden/1:25,997). Auf Platz drei landete Ferrari-Fahrer Kimi Räikkönen (Finnland/1:26,421).

  • 25/07/2014 09:31

    Hamilton glaubt nicht an Vettel-Wechsel zu Mercedes

    Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton glaubt nicht an seine Ablösung im Mercedes-Cockpit durch den viermaligen Champion Sebastian Vettel. "Ich mache mir keine Sorgen", sagte der Engländer in Budapest: "Noch ein deutscher Fahrer? Ich weiß nicht, ob Mercedes das gefallen würde."

  • 25/07/2014 07:58

    Becker zieht ins Viertelfinale von Atlanta ein

    Der deutsche Tennisprofi Benjamin Becker steht beim ATP-Turnier in Atlanta im Viertelfinale. Der 33-Jährige aus Orscholz bezwang im Achtelfinale Lu Yen-Hsun (Taiwan/Nr. 7) mit 6:4, 6:3. In der Runde der letzten Acht der mit 647.675 Dollar dotierten Veranstaltung im US-Bundesstaat Georgia bekommt Becker es mit dem Niederländer Thiemo de Bakker, der als Lucky Loser ins Feld nachgerückt war, zu tun.

  • 26/07/2014 09:28

    Leichtathletik-Junioren verpassen WM-Medaillen knapp

    Die deutschen Leichtathleten haben bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Eugene/Oregon am Freitag die Medaillen knapp verpasst. Laura Müller (LSG Saarbrücken-Sulzbachtal) landete beim Favoritensieg der Amerikanerin Kendall Baisden (51,85 Sekunden) über 400 m nach einem couragierten Rennen auf Platz vier (53,40 Sekunden).

  • 26/07/2014 06:32

    Die Sport-Höhepunkte am 26. Juli 2014

    Die 101. Tour de France ist auf der Zielgeraden. Vor der abschließenden Tour d'Honneur nach Paris wartet auf der 20. Etappe am Samstag das 54 km lange Einzelzeitfahren von Bergerac nach Périgueux. Als dreimaliger Weltmeister im Kampf gegen die Uhr geht Tony Martin in der Favoritenrolle auf die Strecke. Der erste Fahrer startet um 10.10 Uhr.

  • 25/07/2014 23:24

    Langer setzt in Wales Rekordmarken

    Deutschlands Golfidol Bernhard Langer hat beim Turnier in Porthcawl/Wales für Rekorde gesorgt. Nach zwei Runden liegt der Anhausener mit seiner 131 (65+66) in der Scorecard an der Spitze und hat so viel Vorsprung wie kein anderer Spieler zuvor zu diesem Zeitpunkt bei einer Senior Open. Chris Williams (England) sowie Colin Montgomerie (Schottland/beide 138) haben zur Halbzeit schon sieben Schläge Rückstand.

  • 25/07/2014 22:45

    Volleyballerinnen feiern Sieg gegen Serbien

    Die deutschen Volleyballerinnen haben eine gelungene Generalprobe für den anstehenden Grand Prix gefeiert. Im letzten Testspiel vor dem Auftakt des internationalen Wettbewerbs gewann die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti in Vilsbiburg 3:2 (12:25, 25:16, 16:25, 25:21, 15:12) gegen Serbien.

  • 25/07/2014 22:25

    Skispringer verpassen Podestplatz zum Start der Sommersaison

    Die deutschen Skispringer sind zum Auftakt der Sommersaison am Podest vorbeigeflogen. Im polnischen Wisla landeten die Olympiasieger Severin Freund (Rastbüchl), Andreas Wank (Hinterzarten) und Andreas Wellinger (Ruhpolding) sowie Richard Freitag (Aue) im Teamwettbewerb mit 1004,5 Punkten auf dem fünften Platz.

  • 26/07/2014 10:47

    Medien: CAS-Eilverfahren im Fall Suarez möglich

    Im Fall Luis Suarez steht ein Eilverfahren vor dem internationalen Sportgerichtshof CAS wegen des Einspruchs des Urugayers gegen seine viermonatige Sperre im Raum. Nach einem Bericht der Tageszeitung Die Welt unter Berufung auf spanische Medien soll der CAS einen entsprechenden Antrag des "Beißers" und seines Arbeitgebers FC Barcelona annehmen wollen. Bis Mitte August soll demnach über die Durchführung des Schnellverfahrens entschieden werden.

  • 26/07/2014 10:46

    Liverpool zum Saisonstart ohne Neuzugang Lallana

    Der englische Fußball-Vizemeister FC Liverpool muss bis zu sechs Wochen auf seinen neuen Mittelfeldspieler Adam Lallana verzichten. Der englische Nationalspieler, der für eine Ablösesumme von umgerechnet 31 Millionen Euro vom Ligarivalen FC Southampton zu den Reds gewechselt war, erlitt bei einer der ersten Trainingseinheiten nach seinem WM-Urlaub durch einen Schlag auf das kollaterale Seitenband eine Knieverletzung.

  • 26/07/2014 09:27

    Juve-Blamage bei Allegri-Einstand

    Das Debüt von Trainer Massimo Allegri beim italienischen Fußball-Meister Juventus Turin ist gründlich misslungen. Beim ersten Auftritt unter dem Nachfolger des zurückgetretenen Erfolgscoaches Antonio Conte blamierte sich die "alte Dame" mit einem 2:3 im Testspiel beim Amateurklub Lucento Calcio bis auf die Knochen.

  • 25/07/2014 23:16

    Cesar zurück zu den Queens Park Rangers

    Der nach der glücklosen Heim-WM aus der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft zurückgetretene Torhüter Julio Cesar kehrt zum Premier-League-Aufsteiger Queens Park Rangers zurück. Das teilte der kanadische Klub FC Toronto am Freitag mit, bei dem Cesar seit Februar auf Leihbasis spielte. Der 34-Jährige war im August 2012 von Inter Mailand zu den Londonern gewechselt und hatte einen Vierjahresvertrag erhalten. Nach dem Abstieg in die zweite Liga war Cesar aber nicht mehr zum Einsatz gekommen.

  • 25/07/2014 22:13

    Selke schießt U19 ins EM-Halbfinale

    Die deutschen U19-Junioren haben bei der EM in Ungarn das Halbfinale erreicht. Die Nachwuchsauswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gewann am Freitagabend dank der Tore von Stürmer Davie Selke (3., 66.) mit 2:0 (1:0) gegen die Ukraine und sicherte sich mit sieben Punkten den Sieg in Gruppe B. Im Halbfinale am Montag (18.00 Uhr/Eurosport) trifft die Mannschaft von DFB-Trainer Marcus Sorg auf Österreich, das die Gruppe A als Zweiter beendete.