You are here

Fotos und Videos

 

  • 24/05/2015 19:12

    Brüssel gedenkt der Anschlagsopfer auf Jüdisches Museum

    Ein Jahr nach dem blutigen Anschlag auf das Jüdische Museum in Brüssel haben hunderte Menschen an die Opfer des Attentats erinnert. Bürgermeister Yvan Mayeur verurteilte in einer Rede vor dem Museum die "terroristische und antisemitische Tat", bei der vier Menschen getötet wurden. Zu der Gedenkfeier versammelten sich hunderte Menschen im Zentrum der belgischen Hauptstadt, unter ihnen auch Regierungschef Charles Michel.

  • 24/05/2015 16:34

    US-Mathematiker John Nash bei Autounfall getötet

    Der US-Mathematiker John Forbes Nash, dessen Leben in "A Beautiful Mind" verfilmt wurde, ist bei einem Autounfall getötet worden. Nash und seine Frau Alicia starben, als ihr Taxi auf der Autobahn im US-Bundesstaat New Jersey verunglückte, wie die Polizei mitteilte. Nash war 86 Jahre alt.

  • 24/05/2015 14:08

    Dorfbewohner in Nepal fliehen aus Angst vor Flutwelle

    Nach einem Erdrutsch sind in Nepal tausende Dorfbewohner vor einer möglichen Flutwelle eines aufgestauten Flusses geflohen. Der Erdrutsch, der den Fluss Kali Gandaki im Bezirk Myagdi aufstaute, ereignete sich in der Nacht, wie Behördenvertreter sagten. Der Pegel sei um bis zu 150 Meter gestiegen. Die Region im Nordwesten des Himalaya-Staats war von den beiden Erdbeben in jüngster Zeit schwer betroffen.

  • 24/05/2015 14:05

    Burundi: Protestbewegung bricht Dialog mit Regierung ab

    Nach den tödlichen Schüssen auf einen Oppositionsführer haben die Anführer der Protestbewegung gegen Präsident Pierre Nkurunziza in Burundi den mit der Regierung begonnenen Dialog ausgesetzt. Das Bündnis gegen eine dritte Amtszeit für Nkurunziza verurteilte die "schändliche Tat". Der von der UNO vermittelte Dialog, der noch in einer "Anbahnungsphase" gewesen sei, werde auf Eis gelegt, teilte die Bewegung mit.

  • 24/05/2015 12:04

    Daniel Cohn-Bendit ist jetzt auch Franzose

    Der ehemalige Grünen-Europaabgeordnete Daniel Cohn-Bendit ist französischer Staatsbürger geworden. "Ich habe jetzt die doppelte französisch-deutsche Staatsbürgerschaft", sagte Cohn-Bendit der Nachrichtenagentur AFP und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. Die doppelte Staatsbürgerschaft entspreche seiner Identität, sagte der 70-Jährige.

Twitter

Kontakt zu AFP

Wollen Sie uns Informationen oder Anmerkungen übermitteln? Schreiben Sie uns via...